heading

Produkt ausgelaufen. Nachfolgemodell: NF-S12A FLX

Der NF-S12B ist der Nachfolger des äußerst erfolgreichen NF-S12. Noctuas weiterentwickelte SCD2 Technologie sowie eine hochoptimierte Blattgeometrie mit Bevelled Blade Tips machen ihn zu einem Silent-Lüfter der nächsten Generation, der eine um bis zu 10% höhere Airflow-Effizienz bietet als das vielfach ausgezeichnete Vorgängermodell. Mit Noctuas bewährtem SSO-Bearing, 6 Jahren Garantie und breit gefächerten Drehzahloptionen (1200/900/600rpm) ist der NF-S12B FLX ein Premium-Lüfter, der höchste Flexibilität für leise bis ultra-leise Gehäusekühlung bietet.


Weitere Informationen:
  NF-S12B Blade Design
  NF-S12B & NF-P12: Technische Hintergründe
  Welchen Lüfter brauche ich?

Details
Hochoptimierter Impeller mit Bevelled Blade Tips

Hochoptimierter Impeller mit Bevelled Blade Tips

Dank der weiter perfektionierten Blattgeometrie mit verlängerten Leading Edges und Bevelled Blade Tips erreicht der NF-S12B bis zu 10% mehr Förderleistung und statischen Druck als sein renommierter Vorgänger bei gleichem Geräuschniveau.
3 Drehzahloptionen für höchste Flexibilität

3 Drehzahloptionen für höchste Flexibilität

Die FLX (Flexibility) Version bietet über die mitgelieferten Low-Noise und Ultra-Low-Noise Adapter 1200, 900 und 600rpm Einstellungen und ermöglicht so eine Feinabstimmung für maximale Förderleistung oder höchste Laufruhe.
Smooth Commutation Drive 2

Smooth Commutation Drive 2

Die neueste, weiterentwickelte Version von Noctuas SCD-Antriebssystem garantiert durch die Elimination von Drehmomentschwankungen und Switching-Noises hervorragende Laufruhe.
SSO-Bearing

SSO-Bearing

Noctuas bewährte Technologie ist zu einem Synonym für hervorragende Langzeitstabilität und minimales Betriebsgeräusch geworden.
NF-S12B FLX
Kühler-Spezifikationen
Lieferumfang
  • Ultra-Low-Noise Adapter (U.L.N.A.)
  • Low-Noise Adapter (L.N.A.)
  • 4 Vibration Compensators
  • 3:4-Pin Adapter
  • 4 Lüfterschrauben
Garantie
6 Jahre
Lüfter-Spezifikationen
Lagertyp
Umdrehungsgeschw. (+/-10%)
1200 RPM
Umdrehungsgeschw. mit L.N.A. (+/-10%)
900 RPM
Umdrehungsgeschw. mit U.L.N.A. (+/-10%)
600 RPM
Geräuschentwicklung
18,1 dB(A)
Betriebsspannung
12 V
MTTF
> 150.000 h
NF-S12B FLX
10.07.2009 // LegitReviews.com
test.gif

NF-S12B FLX Testbericht

Noctua has made another very nice fan. The Noctua NF-S12B FLX fans are insanely quiet while moving a fair amount of air; aside from the color [...], I have nothing bad to say about the fans. Since we first reviewed a Noctua product they have gotten much more popular and have become one of the leaders in ultra low noise fans.
Testurteil: "If you’re in the market for some new case fans that are stupid quiet, then Noctua has you covered with the NH-S12B FLX." (Shane Higgins, LegitReviews.com)
08.05.2009 // PC INpact
test.gif

NF-S12B FLX Testbericht

Les résultats sont sans appel. Les tests ont même été refaits une seconde fois pour bien confirmer ces différences de température. L'avantage est clairement du côté du NF-S12B FLX, qui offre un flux d'air impressionnant , même à 1000 tpm. [...] Voici les spectres d'enregistrement des modèles de marque en présence, sachant que le ventilateur Noname (sans marque) fait un "cliquetis " absolument insupportable, le disqualifiant avant même la compétition. En bas, on retrouve les basses fréquences, le spectre est croissant du bleu clair au rouge vif, en passant par le bleu foncé et le rose. On voit ici clairement qu'à 1000 tpm, le S12B est clairement plus silencieux. A 1300 tpm, il est audible, mais avec un bruit finalement plus diffus que celui du Xigmatek à 1000 tpm, qui est finalement plus audible avec bruit plus concentré dans les basses fréquences.
Testurteil: "On peut clairement dire que ce nouveau ventilateur NF-S12B FLX atteint clairement son objectif de refroidissement de boîtier. Avec un flux d'air totalement hors norme et un grand silence à 1000 tpm, on ne peut pas vraiment lui reprocher grand-chose." (Bruno Cormier, PC INpact)
29.04.2009 // Vortez.co.uk
test.gif

NF-S12B FLX Testbericht

The results speak for themselves, the S12B clearly shows some improvements over the original S12 fan. This bevel obviously supports this progression. I was surprised to see that the temperatures on the CPU side also dropped lower, I didn’t expect this. The S12B has some great air pressure performance and this shows in these results as the fan draws even more heat off the CPU heatsink also. [...] Whilst the S12B does perform by giving us those reduced temperatures, it also delivers on the audible side of things too. The S12B is whisper quiet with the adaptor kits and even at the full speed of 1200RPM it isn't much bother and will not disturb most.
Testurteil: "The NF-S12B is a fantastic case fan, it offers great performance out of the box lowering the overall motherboard temperature as well as the CPU temperatures too. Noctua have created quite a liking amongst system builders and enthusiasts because of their quality fans, this new release will I am quite sure cause even more exposure." (David Mitchelson, Vortez.co.uk)
05.06.2009 // Tech-Lobby.com
test.gif

NF-S12B FLX Testbericht

So you probably want to know how the NF-S12B performed in our tests. We can certainly testify for its quietness. Listen to this sample clip recorded with a high quality mic placed four inches away with the fan running at its maximum rpm of 1200rpm. [T]he NF-S12B is an extremely quiet fan, even at its maximum rpm.
Testurteil: "The NF-S12B from Noctua, in our opinion, is one of the best in cooling and quiet computing wrapped into one and we would highly recommend it." (Farhan Khan, Tech-Lobby.com)
12.05.2009 // XSReviews.co.uk
test.gif

NF-S12B FLX Testbericht

Noctua, yet again, have been able to come up with a top quality product that pretty much excels in all departments. The airflow to noise ratio is awesome and this added airflow allows the fan to beat the likes of the NF-P12 and the Noiseblocker Multiframe series. Amazingly, despite the increased airflow, the noise has actually decreased making the fan virtually inaudible especially using the noise adapters that allow awesome flexibility for the user.
Testurteil: "Overall, this is the best case fan I’ve seen in a long time and although many people will quibble about the high price, in my opinion it’s fully justified for the quality of the product that’s achieved." (Joe Blackmore, XSReviews.co.uk)
05.12.2012 // Games.lt
test.gif

NF-S12B FLX Testbericht

Kalbant apie ventiliatorių dizainą, Noctua spalvos vienas dviprasmiškiausių klausimų kompiuterių rinkoje. Vieni jas dievina ir vien tą spalvą laiko aukščiausios kokybės etalonu, kiti negali pernešti. Ar jų dizainas yra gėris, ar blogis paliksiu nuspręsti kiekvienam. Komplektacija tikrai džiugina. Yra viskas ko reikia ir dar truputis. O pridedami priedai stebina ne vien kiekybe, bet ir kokybe. Pats ventiliatorius pasižymi puikiu pernešamo oro bei triukšmo santykiu, kas ir yra svarbiausia renkantis tokį gaminį. Net ir naudojant Neblogą vidutinės klasės Enermax ETS T40 TA aušintuvą bei Intel Core i5 2500K @ 4.5 GHz procesorių didelio skirtumo tarp pigesnio ventiliatoriaus nepajautėme. Bet jei naudotume daugiau karščio ventiliatoriams teikiančią sistemą skirtumas iškart išryškėtų. Aišku, kitas ventiliatorius skleidė didesnį triukšmą. Be to galingą ventiliatorių sukonstruoti didelio proto nereikia, o va galingą ir tylų - ne kiekvienas gali. Panaši situacija yra ir su dviejų tokių ventiliatorių naudojimu, kai sistema jų neišnaudojo. Atsiras sakančių, kad mokėti 80 litų už ventiliatorių nėra verta. Su jais visiškai nesutinku. Nė vienas pigesnis gaminys nepasiūlys tokių gerų tylos ir oro pralaidumo sąlygų, kas yra svarbu daug ventiliatorių turinčioms entuziastų sistemoms. Tačiau reikia turėti pakankamai stipriai kaistančią sistemą, kad pajaustumėt šio gaminio privalumus. Be to bėgant laikui investicija bent iš dalies atsipirks - pigiųjų ventiliatorių guoliai „sueina" labai dažnai, ir kartais juos tenka keis vos ne kiekvienais metais. Šiems ventiliatoriams tai negresia - jų gyvybingumo laikas didelis, be to suteikiama net šešių metų garantija.
Testurteil: "Noctua pagamino išties gera aušintuvą. Jis pasižymi idealiu sistemos vėsos palaikymu keliant minimalų triukšmą. Naudojant LNA ir ULNA adapterius galima tiek išlaikyti patenkinamą oro pernešimo galią, tiek pasiekti praktiškai absoliučią tylą." (Norvydas Davalga, Games.lt)
10.10.2012 // Go!GamingGiant
test.gif

NF-S12B FLX Testbericht

Coming in, I expected a certain level of quality and performance from these fans. I mean after all, they ARE Noctua fans. What I got in return is exactly what I wanted — fans that keep everything in my PC extremely cool without making a bunch of noise. In fact, I use all four fans without any of the Low Noise Adapters, and I can’t even hear them. All you can hear is the air rushing through the side panel, which happens to be a foot away from me, on my desk.
Testurteil: "These are not cheap fans, but you get what you pay for. Noctua fans only cool slightly better than any other cheap $10-15 fan, they just happen to give you that small increase in cooling, while dropping the dB level dramatically." (DJ Dixon, Go!GamingGiant)
03.06.2012 // oZeros.com
test.gif

NF-S12B FLX Testbericht

Como se puede ver, en IDLE no hubo mayor diferencia, sin embargo cuando el procesador recibía carga, el Noctua a 1200 RPM era capaz de rivalizar con el ventilador stock del TT Contac 30. Las velocidades 900 y 600 RPM son de muy baja sonoridad, sin embargo sacrifican el caudal de aire que entregan, lo que implica que las temperaturas de operación son mayores tal como se observa. Acá vemos el Delta de temperatura, el cual es la diferencia entre la temperatura ambiente (16,5°C) y la temperatura de operación. A menor Delta T°, mejor capacidad refrigerante. Se vuelve a corroborar que a 1200 RPM, el Noctua NF-S12B FLX es capaz de entregar un excelente caudal de aire y con baja sonoridad. Pero si usamos los adaptadores para bajar aun más el ruido, estaremos sacrificando temperaturas.
Testurteil: "Sinceramente antes de hacer este review, mi pensamiento era el de comprar un ventilador que simplemente cumpliera la función de tirar aire, pero después de todo una noche bebiendo café por el frio y probando este simpático producto, debo decir que mi opinión cambio bastante. Como ventilador para gabinete, puede llegar a ser inaudible si lo colocamos a la mínima velocidad, la cual de todas maneras entrega un generoso caudal de aire, lo que es excelente si consideramos colocar más de 1 ventilador en el case, cosa bastante común en la actualidad." (Jeremy Pérez Díaz, oZeros.com)
23.04.2012 // HW-Journal.de
test.gif

NF-S12B FLX Testbericht

Ein Noctua Produkt muss sich immer hohen Erwartungen stellen und in der Regel wird man auch nicht enttäuscht. Eine hervorragende Verarbeitung, viel brauchbares Zubehör und eine niedrige Lautstärke. Diese Eindrücke bleiben bei uns nach diesem Test im Gedächtnis hängen.
Testurteil: "Ein Gehäuselüfter der Extraklasse. So heißt es oftmals, wenn dieser Lüfter empfohlen wird. Diesen Eindruck konnten wir auch voll und ganz bestätigen." (Sebastian Wochnik, HW-Journal.de)
23.01.2012 // NooBTECH.at
test.gif

NF-S12B FLX Testbericht

Lediglich der Preis von durchschnittlich 17€ schränkt das Produkt auf einen enthusiastischen Käuferkreis ein. Aber wenn man die 6 Jahre Garantie betrachtet, den überkompletten Lieferumfang und wie viele Lüfter bei mir schon nach 2 Jahren das zeitliche gesegnet haben (meist Lagerschaden), wäre dies wiederum eine günstigere Option. Qualität hat nun mal ihren Preis. Lieber einmal tiefer in die Tasche greifen und für lange Zeit 'Ruhe' haben [...].
Testurteil: "Hier hat der Hersteller wahrlich nicht zu viel versprochen. Der Lüfter verhält sich extrem laufruhig und ist bei mittlerer Drehzahl von 900 U/min kaum hörbar (Lagergeräusch nahezu null). Der hohe Luftdurchsatz sorgt für frischen Wind im Gehäuse." (Herbert Mandl, NooBTECH.at)

Informationsblatt (PDF)

Ich habe mit dem Kühler 2 Adapterkabel erhalten. Wodurch unterscheiden sich diese Kabel?

Der Low-Noise-Adapter (L.N.A.) und Ultra-Low-Noise-Adapter (U.L.N.A.) reduzieren die Geschwindigkeit des Lüfters auf 900 / 600 rpm:

Vibration Compensators Installation

Mein Lüfter läuft beim Start des Rechners nicht an - ist er defekt?

Wenn Sie den Lüfter (gegebenenfalls mit dem mitgelieferten Low-Noise-Adapter oder Ultra-Low-Noise-Adapter) direkt ans Mainboard angeschlossen haben, besteht die Möglichkeit, daß die automatische Lüftersteuerung des Mainboards aufgrund der niedrigen CPU-Temperatur nicht die erforderliche Anlaufspannung liefert. Überprüfen Sie, ob der Lüfter bei höheren CPU Temperaturen anläuft bzw. entfernen Sie etwaige Low-Noise oderUltra-Low-Noise Adapter, deaktivieren Sie die automatische Lüftersteuerung des Mainboards im BIOS oder schließen Sie den Lüfter mittels des mitgelieferten 3:4-Pin Adapters direkt ans Netzteil an.

Kann ich Noctua 3-pin Lüfter an 4-Pin PWM Anschlüssen betreiben und die automatische Lüftersteuerung meines Mainboards nutzen?

Der 3-Pin Stecker unserer Lüfter kann wie unten gezeigt einfach an die 4-Pin PWM Buchsen aktueller Mainboards angeschlossen werden, so daß der vierte, zur Übertragung des PWM Signals genutzte Pin frei bleibt (Eine entsprechende Nase am Stecker verhindert dabei eine etwaige Verpolung). Manche Mainboards (z.B. aktuelle Modelle von Gigabyte) können Lüfter nicht nur per PWM, sondern auch durch eine Anpassung der Versorgungsspannung regeln. Gegebenenfalls ist dafür die Veränderung entsprechender BIOS Optionen wie "Fan Control Mode" von "PWM" auf "Voltage" oder "Analog" erforderlich. Bitte konsultieren Sie diesbezüglich das Handbuch Ihres Mainboards. Einige Mainboards verfügen auch über eine werksseitig vorgewählte "Auto"-Einstellung, bei der abhängig vom ansteckten Lüfter automatisch zwischen PWM- und spannungsbasierter Steuerung gewählt wird. Auf Mainboards, die die Stromversorgung pulsen statt die Spannung abzusenken, kann es vorkommen, dass die automatische Regelung der Lüftergeschwindigkeit nicht funktioniert.

PWM PWM

Der Lüfter läuft mit dem Ultra-Low-Noise Adapter (ULNA) nicht an!

Leider verwenden viele Mainboards der Marke Gigabyte eine spezielle Steuerungselektronik, durch die es bei der Verwendung des Ultra-Low-Noise Adapters (ULNA) zu Problemen beim Anlaufen des Lüfters kommen kann. Diese Steuerungselektronik bleibt auch aktiv, wenn die automatische Lüfterregelung im BIOS deaktiviert ist. Bitte verwenden Sie den Lüfter in diesem Fall ohne ULNA oder schließen Sie diesen direkt an das Netzteil bzw. eine externe Lüftersteuerung an, um einen zuverlässigen Betrieb mit ULNA zu gewährleisten.

Kann ich Low-Noise Adapter mit Y-Kabeln bzw. für mehrere Lüfter verwenden?

Ja, Low-Noise Adapter (L.N.A.) können mit Y-Kabeln verwendet werden, aber bitte stellen Sie sicher, einen L.N.A. pro Lüfter zu verwenden und die L.N.A. wie unten dargestellt zwischen dem Y-Kabel und den Lüftern zu platzieren. Verwenden Sie niemals einen L.N.A. für zwei (oder mehr) Lüfter, indem Sie ihn zwischen dem Mainboard und dem Y-Kabel platzieren.

D15S

Kann ich Noctua Lüfter in Komplettsystemen von Acer, Apple, Dell, HP, Lenovo oder anderen großen Marken verwenden?

Noctua 12V Lüfter entsprechen den etablierten, von Intel und AMD entwickelten Standard-Spezifikationen für PC Systeme. Komplettsysteme von Acer, Apple, Dell, HP, Lenovo oder anderen großen Marken weichen vielfach von diesen Spezifikationen ab, indem z.B. propretäre Lüfteranschlüsse, abweichende Pin-Belegungen bzw. -Funktionen oder unterschiedliche Methoden zur Lüftersteuerung verwendet werden. Dies kann bei der Verwendung von Noctua Lüftern in Systemen solcher Marken zu Kompatibilitätsproblemen führen. Zwar können manche dieser Probleme mit entsprechenden technischen Kenntnissen vermieden werden, in vielen Fällen - wie etwa bei BIOS-bezogenen Problemen (z.B. Fehlermeldungen oder Abschaltungen aufgrund niedriger Lüftergeschwindigkeit) - lassen sich die Probleme jedoch nicht lösen. Aus diesem Grund werden Komplettsysteme von großen Marken wie Acer, Apple, Dell, HP oder Lenovo durch Noctua nicht offiziell unterstützt.

Haben Sie eine Frage zu einem unserer Produkte? Bitte nutzen Sie dieses Formular, um eine Frage zu stellen!