Produkte | Technologien | Support | Presse | Reviews | Bezugsquellen
Home - Presse Archiv

    Noctua stellt NC-U6 Dual-Heatpipe Chipsatzkühler vor


    Wien, 20. November 2006 - Mit dem NC-U6 präsentiert Noctua einen Hochleistungs-Chipsatzkühler zur effizienten Lösung der Hitzeprobleme auf aktuellen Mainboard-Chipsets. Beim NC-U6 wird eine Miniatur-Version des bewährten Designs der international ausgezeichneten Noctua NH-U Kühler zur Anwendung gebracht. Mit 2 Dual-Heatpipes, 29 Aluminium-Kühlrippen und hochwertiger Verlötung für optimalen Wärmeübergang ist der NC-U6 die ultimative Lösung zur lautlosen Kühlung moderner high-end Chipsätze.

    "Die steigende Abwärme moderner Chipsätze läßt auch die Anforderungen an die Kühllösungen steigen", erklärt Mag. Roland Mossig, Noctua CEO, "der NC-U6 ist der erste Chipsatzkühler, der über 2 Dual-Heatpipes verfügt und so auch übertaktete Chips zuverlässig passiv kühlen kann."

    Der NC-U6 wird mit Befestigungssystemen für Intel- und AMD-Mainboards ausgeliefert und nutzt die vorhandenen Spannhaken bzw. Push-Pin Montagelöcher. Um eine maximale Kompatibilität mit Mainboards, VGA-Karten und CPU-Kühlern zu erreichen, läßt sich der NC-U6 um bis zu 120° drehen.

    "Die unterschiedliche Positionierung der Chipsätze am Mainboard stellt ein schwerwiegendes Problem dar", meint Mag. Roland Mossig, "durch den drehbaren Montagemechanismus des NC-U6 konnten wir eine Vielzahl von Kompatibilitätsproblemen vermeiden."

    Preis und Verfügbarkeit
    Der NC-U6 ist ab sofort zu einem Preis von EUR 24,90 / USD 27,90 bei Noctuas offiziellen Distributions-Partnern erhältlich.

    Über Noctua
    Noctua entspringt einer Kooperation der österreichischen Rascom Computerdistribution Ges.m.b.H mit der taiwanesischen Kolink International Corporation und steht in einer Development-Partnerschaft mit dem Österreichischen Institut für Wärmeübertragung und Ventilatorentechnik (ÖIWV). Diese Verbindungen bilden den Schlüssel für die Entwicklung geräuschoptimierter Premium-Komponenten "Designed in Austria": Die Partnerschaft mit dem ÖIWV gestattet den Einsatz modernster wissenschaftlicher Meß-, Simulations- und Berechnungstechnologie im Bereich R&D. Dabei gewährleistet die langjährige, kundennahe Erfahrung der Rascom Computerdistribution in Entwicklung und Vertrieb geräuschoptimierter High-End Komponenten eine klare Fokussierung auf die Bedürfnisse des Anwenders. Der Rückgriff auf die hochmodernen Fertigungsverfahren und Produktionsstätten der Kolink International ermöglicht es Noctua, den technologischen Vorsprung effizient umzusetzen und dem Kunden Lösungen auf dem höchsten Qualitäts- und Leistungsstandard zu bieten.



Noctua
22.11.2014 - TechSupportForum.com NF-A4x10 5V
Testurteil: "In the end, the NF-A4x10, NF-A8 and NF-A9 fans comply with Noctua’s Premium Fan statement. Backed by an outstanding six year warranty, these fans should last a computer’s life time without you needing to replace them. With pricing starting at $18.95 for the NF-A8, $19.99 for the NF-A9, and $23.99 for the NF-A4x10, you can’t go wrong buying these fans." (Justin Vendette, TechSupportForum.com)
Submit

21.11.2014 - OCDrift.com NH-D15
Testurteil: "There’s no doubting that the Noctua NH-D15 is a very decent air cooler. Noctua improved the shortcomings of the old flagship cooler NH-D14 by expanding the dual tower design and offer a much better memory compatibility, which allows for more memory kits with high-profile heatspreader to sit under the heatsink. The build quality is excellent with the heatsink’s aluminium fins soldered nicely onto the heatpipes. The SecuFirm2 mounting kit makes cooler installation easier and more secured." (Kevin Owi Kheng Him, OCDrift.com)
Submit

21.11.2014 - 59hardware.net NH-U14S
Testurteil: "Il est tout d’abord apparu que le NH-U14S est un ventirad très bien conçu et qui doit être produit selon des canons très stricts, c’est tout du moins l’impression qu’on a en considérant sa qualité de fabrication générale. Puis, la phase de montage s’est montrée aussi facile que dans le cas des autres ventirads Noctua (et pour cause) et relativement rapide. Quant aux performances en refroidissement, elles sont, comme toujours pour l’instant chez Noctua (après trois tests plus que concluants), elles sont au-dessus de la mêlée et le tout dans un silence plus que relatif, à la hauteur de la réputation que le constructeur s’est patiemment forgée au fil des années." (Laurent Dessinguez, 59hardware.net)
Submit