Produkte | Technologien | Support | Presse | Reviews | Bezugsquellen
Home - Presse Archiv

    Noctua dehnt Angebot für kostenlose Montage-Kits aus und bestätigt LGA1155 Kompatibilität


    Wien, 30. November 2010 - Noctua hat heute angekündigt, dass Besitzer älterer Noctua CPU-Kühler, die auf den kommenden LGA1155 Sockel umsteigen möchten, das passende NM-I3 SecuFirm2™ Montage-Kit gratis beziehen können. Neuere Kühlermodelle wie der NH-C14, NH-D14 oder NH-U12P SE2 werden bereits mit dem NM-I3 Montage-Kit ausgeliefert und sind daher ab Werk voll zu LGA1155 kompatibel.

    "Wir möchten unseren Kunden ein bestmögliches Service bieten und haben vielen tausend Anwendern, die auf LGA1156 umsteigen wollten, kostenlos NM-I3 Montage-Kits zugeschickt", erzählt Mag. Roland Mossig, Noctua CEO. "Da nun Sandy Bridge vor der Tür steht, freuen wir uns, dieses Angebot auf LGA1155 ausdehnen zu können. Alle Besitzer älterer Noctua Kühler, die LGA115x noch nicht unterstützen, werden kostenlos aufrüsten können!"

    Da der Abstand der Montagelöcher bei LGA1155 und LGA1156 ident ist, unterstützt Noctuas NM-I3 SecuFirm2™ Montage-Kit für LGA1156 auch Intels kommende 'Sandy Bridge' Plattform. Die folgenden Noctua-Kühler beinhalten bereits ein NM-I3 SecuFirm2™ Montagesystem für LGA1156 und können daher ohne Modifikationen oder Upgrades auch auf LGA1155 Mainboards verwendet werden: NH-C14, NH-D14, NH-C12P SE14, NH-U12P SE2, NH-U9B SE2.

    Besitzer älterer Noctua-Modelle, die noch nicht über ein SecuFirm2™ Montagesystem für LGA1155/LGA1156 verfügen, können das NM-I3 Kit gratis über Noctuas Webseite beziehen, um ihre Kühler mit dem neuen Sockel kompatibel zu machen. Zur Bestellung sind ein Kaufbeleg (Scan, Photo oder Screenshot der Rechnung) eines Noctua CPU Kühlers sowie eines Sockel 1155 Mainboards oder einer Sockel 1155 CPU erforderlich. Überdies ist das Montage-Kit gegen eine geringe Servicegebühr im Fachhandel erhältlich. Das NM-I3 Kit ist abwärtskompatibel zu allen Noctua Retail-Kühlern seit 2005.

    Über Noctua
    Noctuas in Österreich designte Premium-Kühlungskomponenten sind weltweit für ihre superbe Laufruhe, hervorragende Leistung und ausgezeichnete Qualität bekannt. Kühler und Lüfter von Noctua haben mehr als 1000 Empfehlungen und Auszeichnungen führender Hardware-Webseiten und Magazine erhalten und werden rund um den Globus von mehr als Hunderttausend zufriedenen Kunden eingesetzt.



Noctua
22.11.2014 - TechSupportForum.com NF-A4x10 5V
Testurteil: "In the end, the NF-A4x10, NF-A8 and NF-A9 fans comply with Noctua’s Premium Fan statement. Backed by an outstanding six year warranty, these fans should last a computer’s life time without you needing to replace them. With pricing starting at $18.95 for the NF-A8, $19.99 for the NF-A9, and $23.99 for the NF-A4x10, you can’t go wrong buying these fans." (Justin Vendette, TechSupportForum.com)
Submit

21.11.2014 - OCDrift.com NH-D15
Testurteil: "There’s no doubting that the Noctua NH-D15 is a very decent air cooler. Noctua improved the shortcomings of the old flagship cooler NH-D14 by expanding the dual tower design and offer a much better memory compatibility, which allows for more memory kits with high-profile heatspreader to sit under the heatsink. The build quality is excellent with the heatsink’s aluminium fins soldered nicely onto the heatpipes. The SecuFirm2 mounting kit makes cooler installation easier and more secured." (Kevin Owi Kheng Him, OCDrift.com)
Submit

21.11.2014 - 59hardware.net NH-U14S
Testurteil: "Il est tout d’abord apparu que le NH-U14S est un ventirad très bien conçu et qui doit être produit selon des canons très stricts, c’est tout du moins l’impression qu’on a en considérant sa qualité de fabrication générale. Puis, la phase de montage s’est montrée aussi facile que dans le cas des autres ventirads Noctua (et pour cause) et relativement rapide. Quant aux performances en refroidissement, elles sont, comme toujours pour l’instant chez Noctua (après trois tests plus que concluants), elles sont au-dessus de la mêlée et le tout dans un silence plus que relatif, à la hauteur de la réputation que le constructeur s’est patiemment forgée au fil des années." (Laurent Dessinguez, 59hardware.net)
Submit