Produkte | Technologien | Support | Presse | Reviews | Bezugsquellen
Home - Presse Archiv

    Noctua stellt NF-F12 Focused Flow™ Lüfter vor


    Wien, 9. November 2011 - Noctua stellte heute den neuen NF-F12 120mm Focused Flow™ Lüfter vor. Durch die Kombination von elf Statorleitschaufeln mit einem eigens entwickelten siebenblättrigem Rotor erzielt das Focused Flow™ System des NF-F12 hervorragenden statischen Druck und fokussiert den Luftstrom für überlegene Leistung auf Kühlkörpern und Radiatoren. Zugleich garantieren eine Reihe avancierter aerodynamischer Optimierungsmaßnahmen, das SSO-Lager der zweiten Generation sowie Noctuas neuartiger PWM IC für vollautomatische Regelung ein beeindruckendes Niveau an Laufruhe.

    "Unser NF-P12 ist zu einer Referenz für drucksensitive Anwendungen wie CPU Kühler und Radiatoren geworden, aber wir wollten in diesem Bereich eine noch höhere Leistung erzielen, und dafür haben wir den NF-F12 entwickelt", erzählt Mag. Roland Mossig, Noctua CEO. "Seine Statorleitschaufeln fokussieren den Luftstrom, damit er die Luft noch besser durch dichte Fin-Stacks pressen kann. Diese Bauweise kam bisher vor allem bei lauten Hochgeschwindigkeitslüftern zum Einsatz, und so mussten sich unsere Ingenieure einiges einfallen lassen, um den Lärm in Schach zu halten."

    Der NF-F12 greift auf eine ganze Reihe innovativer aerodynamischer Optimierungsmaßnahmen zurück, um die akustischen Qualitäten des Lüfters zu verbessern. Beispielsweise sind die Statorleitschaufeln des NF-F12 mit variierendem Winkelabstand (Varying Angular Distance) angeordnet und verfügen über Vortex-Control Notches. Beide Maßnahmen tragen dazu bei, die Geräuschemission über einen breiteren Frequenzbereich zu verteilen, wodurch der Lüfter für das menschliche Ohr weniger störend klingt. Eine weitere neuartige Maßnahme ist der abgestufte Einlassbereich (Stepped Inlet Design), durch den im Zulauf zusätzliche Turbulenzen entstehen. So wird der Übergang von laminarer zu turbulenter Strömung erleichtert, die besser am Rahmen anhaftet (Flow Attachment) und damit insbesondere bei beschränktem Ansaugbereich die Saugkapazität des Lüfters erhöht.

    Neben den zahlreichen aerodynamischen Optimierungen ist der NF-F12 der erste Lüfter, der mit der weiter optimierten zweiten Generation von Noctuas bewährtem SSO-Lagersystem sowie dem neuen, eigens designten NE-FD1 PWM IC für vollautomatische Geschwindigkeitsregelung ausgestattet ist. Dieser neue PWM IC integriert Noctuas Smooth Commutation Drive (SCD) Technologie, die PWM-Schaltgeräusche minimiert und den Lüfter so bei niedrigen Drehzahlen noch leiser macht. Zugleich ermöglicht der NE-FD1 IC eine extrem niedrige Leistungsaufnahme: Der NF-P12 PWM verbraucht mit 0.6W um mehr als 50% weniger als viele andere Lüfter seiner Geschwindigkeitsklasse. Das ist nicht nur umweltfreundlich, sondern senkt auch die Stromrechung.

    Nicht zuletzt bietet der NF-F12 ein modulares Kabelsystem, integrierte Anti-Vibrations Pads sowie zwei Geschwindigkeitseinstellungen für höchste Flexibilität. Seine ausgezeichnete Performance, umfassenden Features und Noctuas bewährte Premium-Qualität machen den NF-F12 zu einer erlesenen Wahl für Luftkühler, Radiatoren oder andere drucksensitive Anwendungen.

    Preis und Verfügbarkeit
    Der NF-F12 ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von EUR 19,90 / USD 24,90 erhältlich.

    Über Noctua
    Noctuas in Österreich designte Premium-Kühlungskomponenten sind weltweit für ihre superbe Laufruhe, hervorragende Leistung und ausgezeichnete Qualität bekannt. Kühler und Lüfter von Noctua haben mehr als 1000 Empfehlungen und Auszeichnungen führender Hardware-Webseiten und Magazine erhalten und werden rund um den Globus von mehr als Hunderttausend zufriedenen Kunden eingesetzt.



Noctua
24.01.2015 - TechStation.it NH-U9S
Testurteil: "I Noctua NH-D9L ed NH-U9S sono sicuramente un grande acquisto per chiunque necessiti un dissipatore performante per sistemi compatti senza rinunciare a buone temperature e ad una estrema silenziosità. Quest'ultima in particolare è un assoluto punto di forza, anche al massimo della sua velocità, infatti, la ventola da 90 millimetri di questi due modelli è praticamente inudibile." (Simone Todon, TechStation.it)
Submit

24.01.2015 - videotesty.pl NH-U9S
Testurteil: "Chłodzenie Noctua NH-U9S znakomicie nadaje się do komputerów biurowych i HTPC. Jest dość ciche i jak na swoje wymiary wydajne." (Paweł Borysewicz, videotesty.pl)
Submit

23.01.2015 - CoolingTechnique.com NF-A9 PWM
Testurteil: "In ultima analisi abbiamo i prezzi, al solito quando si parla di Noctua siamo su cifre non esattamente popolari che prevedono una richiesta finanziari per la NF-A8 ULN, LFX e PWM di 16,90€ che salgono a 18,90€ per le NF-A9; cifre decisamente elevate per delle 80/90mm che tuttavia hanno dalla loro motore di primissimo livello, ottime prestazioni e una cura maniacale che in ben pochi sono in grado di offrire." (Damiano Villa, CoolingTechnique.com)
Submit

23.01.2015 - APHNetworks.com NH-D9L
Testurteil: "The Noctua NH-D9L may be one of the cutest CPU coolers, but do not let the size fool you: It is built like a Noctua, and it runs like a Noctua." (Aaron Lai, APHNetworks.com)
Submit