heading

    Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen. Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Deshalb möchten wir Sie über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren.

    Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Darunter fallen z. B. Angaben wie Name, Postadresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, gegebenenfalls aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

    Umfang der Datenerhebung und -speicherung

    Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten für eine Reihe der von uns erbrachten Dienst- und Serviceleistungen. Dies gilt insbesondere für die Beantwortung individueller Anfragen (z.B. Produkt- und Kompatibilitätsinformationen, Kaufberatung, technischer Support), die Abwicklung von Garantiefällen, die Bereitstellung von Ersatzteilen und Montage-Kits sowie die Zusendung unseres Newsletters. Wann immer wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und speichern möchten, ersuchen wir Sie an der entsprechenden Stelle unserer Webseite um Ihre ausdrückliche Einwilligung.

    Zum Versand von E-Mails (z.B. Eingangs- und Versand-Bestätigungen, Übermittlung und Beantwortung von Support-Anfragen, Newsletter) verwenden wir entweder unseren eigenen Postausgangs-Server (SMTP) oder einen externen Dienstleister, der die Konformität seiner Prozesse und Datenschutzverfahren mit der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union vertraglich zugesichert hat. In letzterem Fall werden Ihre E-Mail-Adresse sowie der Text des E-Mails im Zuge des E-Mail-Versands an den externen Dienstleister übermittelt.

    Nach der vollständigen Abwicklung Ihrer Anfrage (allgemeine Auskünfte, Serviceanfragen, Garantieanträge, etc.) speichern wir Ihre Daten, um Ihnen bei zukünftigen Anfragen eine raschere Abwicklung und bestmögliche Servicequalität bieten zu können.

    Wenn Sie uns mit der Zusendung von Ersatzteilen, Montage-Kits oder sonstigen Artikeln beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit dies für die Abwicklung notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Lieferung einsetzen. Dies sind z.B. Transportunternehmen oder andere Service-Dienste.

    Wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse sowie der Angabe Ihres Wohnlandes für unseren Newsletter angemeldet haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse für keinen anderen Zweck. Die Speicherung Ihres Wohnlandes ist erforderlich, um sicherzustellen, dass wir Ihnen ausschließlich Informationen zu in Ihrer Region verfügbaren Produkten und Angeboten zusenden, sowie um zu garantieren, dass unser Service etwaigen lokalen Regulationen entspricht. Bei Abmeldung vom Newsletter-Bezug wird Ihre E-Mail-Adresse aus unserem System wieder gelöscht.

    Zur Optimierung unserer Webseite sammeln und speichern wir Daten wie z. B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Seite, von der aus Sie auf unsere Seite gelangt sind, und ähnliches. Dies erfolgt zu 100% anonymisiert, ohne den Benutzer der Seite je persönlich zu identifizieren. Diese Daten erheben wir ausschließlich zu statistischen Zwecken, um unseren Internetauftritt weiter zu optimieren und unser Angebot in Zukunft noch attraktiver gestalten zu können. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürliche Person zu.

    Unsere Webseite ist durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt und alle Prozesse werden laufend und gemäß der aktuellen Datenschutzverordnung angepasst.

    Zweckgebundene Datenverwendung

    Wir arbeiten nach dem Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben. Die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, beispielsweise wenn wir Versandunternehmen mit der Zustellung von Ersatzteilen beauftragen. Die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

    Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

    Auskunft- und Widerrufsrecht

    Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die E-Mail-Adresse support@noctua.at. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

    Beschwerderecht

    Sollten Sie wider Erwarten mit unseren Datenschutzprozessen nicht einverstanden sein, teilen Sie uns das bitte mit. Wenn diesbezüglich keine Lösung gefunden wird, haben Sie das Recht, sich bei Ihrer nationalen Datenschutzbehörde zu beschweren.