heading

Produkt ausgelaufen. Nachfolgemodell: NH-U9B SE2

Der NH-U9B setzt die Tradition der klassischen Noctua NH-U Kühler fort, die mehr als 150 Auszeichnungen und Empfehlungen von führenden internationalen Webseiten und Magazinen erhalten haben. Dank seiner kompakteren Abmessungen eignet sich der NH-U9B perfekt für HTPCs und kleinere Gehäuse sowie alle anderen Anwendungen, die nicht ausreichend Platz für den großen Bruder NH-U12P bieten. Ausgestattet mit Noctuas vielfach ausgezeichneter NT-H1 Wärmeleitpaste und dem neuen NF-B9 Lüfter, vereint der NH-U9B höchste Laufruhe und ausgezeichnete Leistungswerte, die nahe an jene des NH-U12P heranreichen.
Details
4 Dual-Heatpipes

4 Dual-Heatpipes

Der Einsatz von 4 Dual-Heatpipes, hochwertiger Verlötung und Kühlrippen mit hohem Finnen-Abstand ermöglicht eine optimale Wärmeabfuhr selbst bei niedrigen Drehzahlen.
vielfach ausgezeichnetes NH-U Design

vielfach ausgezeichnetes NH-U Design

Noctuas NH-U Kühler gestatten eine perfekte Ausrichtung des Luftstroms im Gehäuse und haben über 150 Auszeichnungen und Empfehlungen von führenden internationalen Webseiten und Magazinen erhalten.
NF-B9 Premium-Lüfter

NF-B9 Premium-Lüfter

Aufgrund seiner außergewöhnlichen Druck- und Airflow-Performance eignet sich der NF-B9 perfekt für den Einsatz auf CPU Kühlern. Abgeschrägte Blattspitzen, Vortex-Control Notches sowie Noctuas SCD-Antriebssystem und das bewährte SSO-Bearing garantieren hervorragende Laufruhe und Langzeitstabilität.
Hohe Kompatibilität

Hohe Kompatibilität

Durch seine kompakten Abmessungen bietet der NH-U9B ausgezeichnete Kompatibilität mit HTPCs, kleinen Gehäusen und anderen Komponenten.
SecuFirm™ Multi-Socket Montage-System

SecuFirm™ Multi-Socket Montage-System

Noctuas professionelles SecuFirm™ Montage-System für LGA 775, AM2, AM2+ und AM3 sorgt für hervorragenden Anpreßdruck und maximale Sicherheit. K8 (939, 940, 754) Montage-Kits sind auf Anfrage verfügbar.
Inkl. NT-H1 High-End Wärmeleitpaste

Inkl. NT-H1 High-End Wärmeleitpaste

Noctuas NT-H1 ist eine vielfach ausgezeichnete TIM-Lösung, die minimalen thermischen Widerstand, einfaches Handling und exzellente Langzeitstabilität vereint.
NH-U9B
Kühler-Spezifikationen
Intel Socket LGA775, AMD AM2/AM2+/AM3, Intel LGA1156/LGA1366 auf Anfrage
Höhe (ohne Lüfter)
125 mm
Breite (ohne Lüfter)
95 mm
Tiefe (ohne Lüfter)
70 mm
Höhe (mit Lüfter)
125 mm
Breite (mit Lüfter)
95 mm
Tiefe (mit Lüfter)
95 mm
Gewicht (ohne Lüfter)
460 g
Gewicht (mit Lüfter/n)
550 g
Material
Kupfer (Boden und Heat-Pipes), Aluminium (Kühlrippen), verlötet & vernickelt
Zugelassen bis
Intel alle Frequenzen, AMD alle Frequenzen
Lüfter-Kompatibilität
92x92x25 (auch 2 Lüfter montierbar!)
Lieferumfang
  • NF-B9 Premium Lüfter
  • Montage-Clips für 2 Lüfter
  • Ultra-Low-Noise-Adaptor (U.L.N.A.)
  • Low-Noise-Adaptor (L.N.A.)
  • NT-H1 high-end Wärmeleitpaste
  • SecuFirm™ Montage-Kits für LGA & AM2(+)
Garantie
6 Jahre
Lüfter-Spezifikationen
Modell
Lagertyp
Umdrehungsgeschw. (+/-10%)
1600 RPM
Umdrehungsgeschw. mit L.N.A. (+/-10%)
1300 RPM
Umdrehungsgeschw. mit U.L.N.A. (+/-10%)
1000 RPM
Geräuschentwicklung
17,6 dB(A)
Betriebsspannung
12 V
MTTF
> 150.000 h
NH-U9B
23.02.2010 // Techpill.lt
test.gif

NH-U9B Testbericht

Tai puikus aušintuvas tiems, kurie turi poreikį spartinti procesorių, tačiau neturi didelio pakankamai didelio korpuso, kuriame tilptų didelis aušintuvas su radiatoriumi. Pagal savo dydį NH-U9B SE2 parodė labai gerus aušinimo rezultatus, o turbinant procesorių sugebėjo palaikyti stabiliai veikiančią sistemą.
Testurteil: "Manau tai yra vienas iš geriausių kompaktinės klasės aušintuvų rinkoje." (Marius Kavaliauskas, Techpill.lt)
22.09.2009 // Tech-Review.de
test.gif

NH-U9B Testbericht

Unser Test konnte beweisen, dass nicht unbedingt die Größe Rückschlüsse auf die Kühlleisung geben muss. Natürlich konnte er nicht mit dem deutlich größeren Kühlkörper aus eigenem Hause mithalten, aber andere Konkurrenzprodukte sicherlich schlagen. Außerdem überzeugen uns die Ausstattung, u.a. auch die Wärmeleitpaste, die für sehr viele Anwendungen reicht, das tolle Montagesystem, das leider nur per Backplate funktioniert, die gute Kühlleistung und eine lange Garantiezeit.
Testurteil: "Dafür bietet Noctua [...] ein einmaliges Produkt, nämlich einen leistungsfähigen, recht leisen, kleinen Towerkühler der Edelklasse, der auch gewiss durch sein Aussehen positiv auffällt." (Gordian Hoffmann, Tech-Review.de)
19.08.2009 // VerdisReviews.com
test.gif

NH-U9B Testbericht

The overclocked results tell a similar story with the Noctua cooler way ahead and the extra fan taking off another degree at load, but both results are below 60 at 100% load which is certainly impressive.
Testurteil: "Noctua has impressed us no end here at Verdis Reviews with their consistent high quality and performance coolers. In this regard the NH-U9B is no different achieving some very solid temperatures despite the smaller build making it ideal for HTPCs and other smaller chassis." (Joe Blackmore, VerdisReviews.com)
06.07.2009 // Traficantesdehardware.com
test.gif

NH-U9B Testbericht

Bueno, el cooler de Noctua se comporta de manera sobresaliente, incluso al subir levemente el voltaje de nuestra cpu hasta los 1.343v llevándolo casi hasta los 3.9GHz se mantiene completamente firme y estables las temperaturas del Quad Core. Las temperaturas son muy bajas sobre todo destacando el pequeño tamaño del cooler. El nivel sonoro es extremadamente bajo, siendo inaudible si nos movemos por entorno de Windows, no esperábamos menos de este NF-B9.
Testurteil: "Nos hemos quedado sorprendidos del excelente rendimiento alcanzado por este pequeño disipador de cpu de Noctua, muy superior a coolers de mayor envergadura. El fabricante austriaco ha lanzado este NH-U9B al mercado para cubrir el sector de equipos HTPC o chasis pequeños, y ya decimos desde ahora que es si no el mejor, uno de los mejores disipadores del mercado para este sector." (Duarte Mourente Fernandez, Traficantesdehardware.com)
03.07.2009 // TechXpert.lt
test.gif

NH-U9B Testbericht

Štai ir testų rezultatai. Idle rėžimu NH-U9B aušintuvas buvo lygus su Scythe Katana 3 aušintuvui, bet pridėjus antrą NF-B9 aušintuvą NH-U9B aušintuvas tapo nepralenkiamas. Load rezultatų kovoje vyravo tokia pati situacija.
Testurteil: "Noctua NH-U9B aušintuvas yra puikus pasirinkimas HTPC ar nedidelį korpusą turinčių kompiuterių savininkams. Dėka tylaus darbo ir puikių aušinimo rezultatų NH-U9B tampa pilnaverčiu šios kategorijos lyderių mūsų puslapyje. Bet jeigu žadate spartinti procesorių jums nepamaišytu įsigyti papildomą NF-B9 aušintuvą ir jį naudoti kartu su NH-U9B aušintuvu. To dėka galėsite šį procesoriaus aušintuvą išnaudoti maksimaliai." (Tomas Jankus, TechXpert.lt)
08.06.2009 // Technews.lt
test.gif

NH-U9B Testbericht

Apkrauto procesoriaus temperatūros rodikliai yra tai, pagal ką galime nustatyti tikrąjį aušintuvų efektyvumą. Lyderiai čia nesikeičia – NH-U9B veikiantis su dviem NF-B9 ventiliatoriais ir Nepartak rodantis vienu laipsniu prastesnius rezultatus. Dar vienu-dviem laipsniais nuo to paties Nepartak atsilieka standartinis Noctua aušintuvo modelis. [...] Pabaigoje – triukšmo lygio matavimo rezultatai, kurie parodo, ar daug vartotojas aukoja vardan gero aušinimo efektyvumo. Tiesą pasakius, rezultatai nė kiek nestebina – žinodami NH-U9B ventiliatorių nedidelę spartą ir negalėjome tikėtis didelio triukšmo lygio.
Testurteil: "Noctua NH-U9B iš karto leidžia pajusti nuostabią pagaminimo kokybę ir kompanijos norą išlikti viena solidžiausių rinkoje. Tai leidžia padaryti ne tik išskirtinai turtingas komplektas, būdingas ir kitiems Noctua gaminiams, tačiau ir puiki pagaminimo kokybė bei labai geras aušinimo efektyvumas, nepaisant itin mažos ventiliatorių spartos, dėl ko aušintuvas yra itin tylus. Dar vienas NF-B9 ventiliatorius pastebimai pagerina našumą, tačiau prideda šiek tiek triukšmo." (Darius Buinauskas, Technews.lt)
30.05.2009 // OverclockersHQ.com
test.gif

NH-U9B Testbericht

* Performance
* Low noise
* Great build quality
* Includes NT-H1 thermal compound
Testurteil: "The NH-U9B has been a pretty solid performer, chucking out some nice cooling performance and some quite nice looks." (Matt Scott, OverclockersHQ.com)
30.03.2009 // Moddingbase.de
test.gif

NH-U9B Testbericht

Nicht übel für so einen kleinen Kerl! Wie man sieht, kann der Kühler hervorragende Kühlergebnisse liefern und fällt damit auch noch kaum in der Lautstärke auf.
Testurteil: "Auch beim letzten CPU Kühler kann die Firma Noctua auf allen Linien siegen und sich erneut unseren Gold-Award holen! Überzeugt hat mich bei allen Produkten die sehr gute Verarbeitung und die hervorragende Leistung. Einige kleine CPU Kühler haben wir schon getestet, der Noctua NH-U9B hat die Nase jedoch sehr weit vorne. Auf den maximalen Drehzahlen steht er seinem großen Bruder, dem U12P nicht viel nach. Der Kühler eignet sich dank der geringen Größe optimal für kleine und enge PCs und auch für HTPCs." (Marcel Hinz, Moddingbase.de)
27.03.2009 // HardwareBistro.com
test.gif

NH-U9B Testbericht

* Silent & moderate performance for mainstream usage
* Good for space constraint setup
* Easy installation & excellent finishing
* Four heat pipes with nickel coated surface
* Comes with U.L.N.A, L.N.A & NT-H1
Testurteil: "Noctua provides very complete range of CPU cooler offerings; 120mm or 92mm coolers as well as U-type or C-type cooler which should fulfill most of the users and Noctua NH-U9B is another good choice for those are looking for a smaller cooler for their setup." (Raymond Teh, HardwareBistro.com)
16.03.2009 // Overclocking4you.de
test.gif

NH-U9B Testbericht

Bei unserem Testmuster war während des Betriebs mit 12 Volt - ca. 1650 U/min (17,6 dB(A) nur ein Rauschen bei einer Entfernung von ca. 50 cm wahrnehmbar und war zu keinem Zeitpunkt störend. Die Förderleistung von 64,3 m³/h (Herstellerangabe) ist bei der gebotenen Geräuschentwicklung hervorragend. Mit dem beiligenden Low-Noise-Adapter L.N.A.(Schwarz - 13,1 dB(A) - ca. 1300 U/min) war der Lüfter praktisch schon nicht mehr hörbar. Die Förderleistung von 52,6 m³/h (Herstellerangabe) ist immer noch gut.
Testurteil: "Auch der NF-B9 aus dem Hause Noctua konnte überzeugen. Wie der große Bruder NF-P12 ist auch der NF-B9 in Sachen Lieferumfang, Leistung und Geräuschentwicklung hervorragend. Im Grunde ist der Lüfter für jedes System, das Platz für einen 92 mm Lüfter bietet, bestens geeignet." (Mathias Kossin, Overclocking4you.de)

Installationsanleitung (PDF)

Informationsblatt (PDF)

Häufig gestellte Fragen

Ist der Kühler mit Sockel AM2+ und AM3 kompatibel?

Ist das hohe Gewicht gefährlich für CPU oder Sockel?

Kann ich auch Lüfter mit größerer Bauhöhe als 25mm montieren?

Kann ich zwei Lüfter gleichzeitig montieren?

Soll der Lüfter vom Kühler weg saugend oder auf den Kühler hin blasend montiert werden?

Auf welche Seite des Kühlkörpers soll der Lüfter montiert werden?

Kann ich meinen Prozessor mit Noctua Kühlern ohne Lüfter (passiv) kühlen?

Wie installiert man den Lüfter mittels der mitgelieferten Drahtspangen?

Was kann ich tun, wenn der Lüfter meinen RAM oder Chipsatzkühler blockiert?

Mit welchen Mainboards ist der NH-U9B kompatibel?

Kann ich Noctua Lüfter an meiner Lüftersteuerung betreiben?

Ich kann die Wärmeleitpaste nicht wie im Handbuch beschrieben durch Drehen des Kühlers verteilen!

Wie schließe ich 2 Lüfter an?

Der Lüfter läuft mit dem Ultra-Low-Noise Adapter (ULNA) nicht an!

Kann ich Noctua 3-pin Lüfter an 4-Pin PWM Anschlüssen betreiben und die automatische Lüftersteuerung meines Mainboards nutzen?

Mein Lüfter läuft beim Start des Rechners nicht an - ist er defekt?

Meine entsperrte Intel CPU wird zu heiß, obwohl mein Kühler die spezifizierte TDP unterstützt, was ist das Problem?

Wie soll ich meinen Noctua Kühler reinigen?

Für welche Thermal Design Power (TDP) ist dieser Kühler geeignet und wieviel Watt (W) Wärme kann er abführen?

Mein Gehäuse unterstützt CPU Kühler mit einer Bauhöhe von maximal XXXmm, welches Modell soll ich wählen?

Ich habe Schwierigkeiten bei der Montage des Kühlers, können Sie mir helfen?

Kann ich die Backplate / das Montagesystem meines bisherigen Noctua Kühlers für meinen neuen weiterverwenden?

Mit welchem Drehmoment sollen die Schrauben eines Noctua Kühlers angezogen werden?

Wie kann ich herausfinden, ob das UEFI BIOS meines Mainboards den Prozessor ab Werk übertaktet und dies gegebenenfalls deaktivieren?

Welche Noctua CPU sind kompatibel mit Intel LGA2066?

Kann ich einen Kühler von Noctua in meinem System von Acer, Dell, HP oder Lenovo installieren?

Welche Noctua CPU sind kompatibel mit AMD AM4 (Ryzen)?

Kann ich meinen bestehenden Noctua Kühler für Sockel TR4 oder SP3 aufrüsten?

Which Noctua fan or CPU cooler should I buy? How to choose the right model?

Ist der Kühler mit Sockel AM2+ und AM3 kompatibel?

Ja. Da AM2, AM2+ und AM3 mechanisch ident sind, ist der Kühler mit allen drei Sockeln kompatibel.

Ist das hohe Gewicht gefährlich für CPU oder Sockel?

Nein. Noctua Kühler verfügen über ein äußerst zuverlässiges SecuFirm™ Montagesystem. Durch die sichere Verschraubung mit einer Montageplatte auf der Mainboard-Rückseite ist die bei High-End Kühler übliche Überschreitung der Gewichtsempfehlungen von Intel und AMD vollkommen unbedenklich.

Kann ich auch Lüfter mit größerer Bauhöhe als 25mm montieren?

Ja. Die Montagespangen der NH-U Kühler greifen auf die Schraubenlöcher an der unteren Seite des Lüfterrahmens an und funktionieren deshalb für Lüfter jeder Bauhöhe. Zu Problemen bei der Montage kann es nur durch andere Bauteile im Gehäuse sowie bei der Verwendung von Lüftern mit speziellen Rahmenformen kommen, bei denen die Spangen nicht an den Schraubenlöchern der Unterseite ansetzen können.

NH-U Lüfter Kompatibilität

Kann ich zwei Lüfter gleichzeitig montieren?

Ja. Mit den 4 mitgelieferten Montagespannen können auf dem NH-U12(F/P) zugleich zwei 120mm Lüfter und auf dem NH-U9(F/B) zwei 92mm Lüfter montiert werden.

Soll der Lüfter vom Kühler weg saugend oder auf den Kühler hin blasend montiert werden?

Bitte montieren Sie den Lüfter so, daß er auf den Kühlkörper bläst.

NH-U Airflow

Wenn Sie zwei Lüfter einsetzen möchten, montieren Sie bitte einen saugend und den anderen blasend.

Auf welche Seite des Kühlkörpers soll der Lüfter montiert werden?

Bitte montieren Sie den Lüfter so, daß die heiße Luft bestmöglich entweder über den hinteren Gehäuselüfter (Airflow Option 1) oder über das Netzteil (Airflow Option 2) nach außen abgeführt werden kann.

NH-U Airflow

Kann ich meinen Prozessor mit Noctua Kühlern ohne Lüfter (passiv) kühlen?

Noctua Kühler sind ursprünglich nicht für den Passiv-Betrieb konzipiert, obwohl die Kühlleistung dafür in vielen Fällen ausreichend ist. Leider ist es nicht möglich, im Hinblick auf eine bestimmte CPU anzugeben, ob der Betrieb ohne Lüfter zuverlässig möglich ist, da dies von einer Vielzahl von Faktoren wie etwa der Gehäusetemperatur, der Gehäusebelüftung oder der Sockelorientierung abhängig ist. Grundsätzlich empfehlen wir jedenfalls, zunächst einen Lüfter zu montieren und dann bei ständiger Überwachung der Temperatur die Drehzahl zu drosseln.

Wie installiert man den Lüfter mittels der mitgelieferten Drahtspangen?

Hängen Sie zunächst die Spangen in die dafür vorgesehen Kerbe des Kühlkörpers ein:

Vibration Compensators Installation

Hängen Sie anschließend die Enden der Spange in die Montagelöcher des Lüfters ein:

Vibration Compensators Installation

Was kann ich tun, wenn der Lüfter meinen RAM oder Chipsatzkühler blockiert?

Um mehr Raum für hohe RAM-Module oder Chipsatzkühler zu schaffen, können Sie den Lüfter einfach einige Finnen höher montieren:

Vibration Compensators Installation

Mit welchen Mainboards ist der NH-U9B kompatibel?

Bitte konsultieren Sie für eine Übersicht der kompatiblen Mainboards unsere Mainboard-Kompatibilitätsliste.

Kann ich Noctua Lüfter an meiner Lüftersteuerung betreiben?

Unsere Lüfter sind mit der überwiegenden Mehrheit an Lüftersteuerungen kompatibel. Es gibt jedoch ein Kompatibilitätsproblem mit einigen wenigen Modellen wie der Zalman ZM-MFC2 oder Bitfenix Recon, die Pulsweitenmodulation (PWM) auf der 12V Schiene applizieren und dabei eine ungünstige PWM-Trägerfrequenz verwenden. Dadurch kann es bei manchen Lüftern zu Oszillationen kommen, was dazu führt, dass der Lüfter hochdreht und anschließend wieder langsamer wird. Wir empfehlen daher, unsere Lüfter nicht mit der Zalman ZM-MFC2 oder Bitfenix Recon zu betreiben.

Ich kann die Wärmeleitpaste nicht wie im Handbuch beschrieben durch Drehen des Kühlers verteilen!

Aufgrund der neuen, den Installationsprozeß vereinfachenden LGA-Montagebrücken mit Schraubenstutzen bleibt nur wenig Raum, um den Kühler wie in Punkt 4 des Handbuchs beschrieben zu drehen. Es besteht jedoch keinerlei Grund zur Besorgnis, da der Kühler weiterhin um einige Millimeter gedreht werden kann. Überdies haben wir die Wärmeleitpaste etwas weniger zähflüssig gemacht, so daß der Anpreßdruck des Montagesystems völlig ausreichent, um die Paste zu verteilen.

Wie schließe ich 2 Lüfter an?

Bei der Verwendung von 2 Lüftern schließen Sie bitte einen Lüfter am CPU-Fan Anschluss und den zweiten Lüfter an einem der Case-Fan Anschlüsse Ihres Mainboards an. Alternativ können Sie auch ein 3-Pin Y-Kabel einsetzen, um beide Lüfter über den CPU-Fan Anschluss zu betreiben. Solche Kabel sind bei spezialisierten Fachhändlern erhältlich.

Der Lüfter läuft mit dem Ultra-Low-Noise Adapter (ULNA) nicht an!

Leider verwenden viele Mainboards der Marke Gigabyte eine spezielle Steuerungselektronik, durch die es bei der Verwendung des Ultra-Low-Noise Adapters (ULNA) zu Problemen beim Anlaufen des Lüfters kommen kann. Diese Steuerungselektronik bleibt auch aktiv, wenn die automatische Lüfterregelung im BIOS deaktiviert ist. Bitte verwenden Sie den Lüfter in diesem Fall ohne ULNA oder schließen Sie diesen direkt an das Netzteil bzw. eine externe Lüftersteuerung an, um einen zuverlässigen Betrieb mit ULNA zu gewährleisten.

Kann ich Noctua 3-pin Lüfter an 4-Pin PWM Anschlüssen betreiben und die automatische Lüftersteuerung meines Mainboards nutzen?

Der 3-Pin Stecker unserer Lüfter kann wie unten gezeigt einfach an die 4-Pin PWM Buchsen aktueller Mainboards angeschlossen werden, so daß der vierte, zur Übertragung des PWM Signals genutzte Pin frei bleibt (Eine entsprechende Nase am Stecker verhindert dabei eine etwaige Verpolung). Manche Mainboards (z.B. aktuelle Modelle von Gigabyte) können Lüfter nicht nur per PWM, sondern auch durch eine Anpassung der Versorgungsspannung regeln. Gegebenenfalls ist dafür die Veränderung entsprechender BIOS Optionen wie "Fan Control Mode" von "PWM" auf "Voltage" oder "Analog" erforderlich. Bitte konsultieren Sie diesbezüglich das Handbuch Ihres Mainboards. Einige Mainboards verfügen auch über eine werksseitig vorgewählte "Auto"-Einstellung, bei der abhängig vom ansteckten Lüfter automatisch zwischen PWM- und spannungsbasierter Steuerung gewählt wird. Auf Mainboards, die die Stromversorgung pulsen statt die Spannung abzusenken, kann es vorkommen, dass die automatische Regelung der Lüftergeschwindigkeit nicht funktioniert.

PWM PWM

Mein Lüfter läuft beim Start des Rechners nicht an - ist er defekt?

Wenn Sie den Lüfter (gegebenenfalls mit dem mitgelieferten Low-Noise-Adapter oder Ultra-Low-Noise-Adapter) direkt ans Mainboard angeschlossen haben, besteht die Möglichkeit, daß die automatische Lüftersteuerung des Mainboards aufgrund der niedrigen CPU-Temperatur nicht die erforderliche Anlaufspannung liefert. Überprüfen Sie, ob der Lüfter bei höheren CPU Temperaturen anläuft bzw. entfernen Sie etwaige Low-Noise oderUltra-Low-Noise Adapter, deaktivieren Sie die automatische Lüftersteuerung des Mainboards im BIOS oder schließen Sie den Lüfter mittels des mitgelieferten 3:4-Pin Adapters direkt ans Netzteil an.

Meine entsperrte Intel CPU wird zu heiß, obwohl mein Kühler die spezifizierte TDP unterstützt, was ist das Problem?

Intels entsperrte Prozessoren mit den Suffixen K, X und C können unter gewissen Umständen mehr Wärme abgeben als in der TDP-Angabe spezifiziert, wenn:
  1. die TDP-Limitierung im Mainboard-BIOS erhöht oder aufgehoben wird.
  2. das Mainboard automatisch übertaktet, z.B. durch eine Erhöhung der Versorgungsspannung und die Verwendung höherer Multiplikatoren im Turbo-Modus.
  3. Testprogramme verwendet werden, die untypische Lasten erzeugen, wie z.B. Prime95 mit AVX2 Unterstützung, und zusätzlich a) und/oder b) zutreffen.

Dies kann gerade bei kleineren Kühlern und beengten Platzverhältnissen zu Temperaturproblemen führen.

Die tatsächliche Leistungsaufnahme des Prozessors kann mit der vom Mainboard-Hersteller zur Verfügung gestellten Software oder Anwendungen von Drittherstellern wie HWInfo oder HWMonitor überwacht werden.

Wenn Sie Temperaturprobleme feststellen (>90°C) und die Leistungsaufnahme höher als spezifiziert ist, stellen Sie sicher, dass keine Übertaktung ab Werk vorliegt und limitieren Sie bitte weiters die TDP durch entsprechende BIOS-Einstellungen auf den spezifizierten Wert. Darüber hinaus kann es bei Kaby Lake Prozessoren helfen, den CPU-Takt für Anwendungen zu senken, die sehr starken Gebrauch vom AVX-Befehlssatz machen, welcher zu einer erhöhten Auslastung des Prozessors und damit höherer Leistungsaufnahme führt. Diese Option ist im BIOS üblicherweise als AVX-Offset benannt und ermöglicht es, den Multiplikator spezifisch für AVX basierte Anwendungen zu senken, ohne die Leistung bei Nutzung anderer Befehlssätze zu verringern.

Je nach Güte der CPU und der genauen Last der verwendeten Programme lassen sich mit einer Reduktion von 2-3 Stufen meist sehr gute Ergebnisse erzielen.

Sollten Sie Probleme haben die entsprechenden Einstellungen im BIOS zu finden, wenden Sie sich im Zweifelsfall bitte an Ihren Mainboard-Hersteller.

Alle unsere TDP Empfehlungen basieren auf eingehenden Tests mit den von Intel spezifizierten Standardwerten auf Basis populärer Anwendungen wie Asus Realbench und prime95. Bitte beachten Sie jedoch, dass prime95 eine besonders hohe, über typische Anwendungsszenarien hinausgehende Auslastung erzeugt und somit zu erhöhten Temperaturen führt. Wir empfehlen aus diesem Grund die Verwendung anderer Programme wie Realbench, um die Stabilität und Temperatur der CPU unter realistischen Anwendungsszenarien zu überprüfen.

Wie soll ich meinen Noctua Kühler reinigen?

Staub: Auf in Computergehäusen eingesetzten Kühlern und Lüftern sammelt sich nach längerer Zeit oft Staub an. Um die maximale Leistung sicherzustellen, reinigen diese bitte regelmäßig. Nehmen Sie zur Reinigung bitte zunächst den Lüfter vom Kühler ab und säubern Sie ihn mit einem Staubwedel, feuchten Tuch oder Druckluftspray. Seien Sie dabei bitte vorsichtig und wenden Sie nicht zu viel Kraft auf, um eine Beschädigung des Lüfters zu vermeiden. Bitte reinigen Sie den Lüfter nicht mit einem Staubsauger, da dies zu einer exzessiven Belastung führen kann, und halten Sie den Lüfter nicht unter laufendes Wasser, da Wasserrückstände im Motor Kurzschlüsse verursachen könnten. Bitte beachten Sie auch, dass der Lüfter nicht vom Kunden auseinandergenommen werden darf, da das Herausnehmen des Rotors aus dem Rahmen zu einer Zerstörung der Lagerversiegelung führt und einen Garantieverlust nach sich zieht. Bevor Sie den Lüfter wieder am Kühler montieren, säubern Sie bitte den Kühler selbst mit Druckluftspray oder mit einem Staubsauger. Der Kühler darf nicht mit Wasser gereinigt werden. Installieren Sie anschließend den Lüfter wieder am Kühler und stecken Sie ihn am Lüfteranschluss des Mainboards oder einer Lüftersteuerung an.
Rückstände von Wärmeleitpaste: Wenn Sie den Kühler von der CPU abnehmen, empfehlen wir vor einer neuerlichen Installation die Bodenplatte sowie die CPU zu reinigen und frische Wärmeleitpaste aufzubringen. Sie können die Bodenplatte und die CPU entweder mit einem trockenen, fusselfreien Tuch abwischen oder, für eine gründlichere Reinigung, ein mit einer Spülmittellösung oder Reinigungsbenzin befeuchtetes Tuch verwenden. Halten Sie den Kühler nicht unter laufendes Wasser. Beachten Sie weiters, dass die Bodenplatte des Kühlers und die CPU vor dem Aufbringen frischer Wärmeleitpaste und der neuerlichen Montage des Kühlers trocken, fettfrei und frei von Wärmeleitpastenrückständen sein sollten.

Für welche Thermal Design Power (TDP) ist dieser Kühler geeignet und wieviel Watt (W) Wärme kann er abführen?

Bitte entnehmen Sie Informationen zur maximal empfohlenen TDP und Wärmeabfuhr unseren TDP-Richtlinien.

Mein Gehäuse unterstützt CPU Kühler mit einer Bauhöhe von maximal XXXmm, welches Modell soll ich wählen?

Bitte entnehmen Sie unseren TDP Richtlinien, welcher Kühler bei einer gewissen Bauhöhe die beste Kühlleistung bietet.

Ich habe Schwierigkeiten bei der Montage des Kühlers, können Sie mir helfen?

Für detaillierte Instruktionen zur Montage konsultieren Sie bitte die Montageanleitung sowie unsere Video-Anleitungen.

Kann ich die Backplate / das Montagesystem meines bisherigen Noctua Kühlers für meinen neuen weiterverwenden?

Die meisten Teile der Noctua SecuFirm™ Montagesysteme sind untereinander kompatibel. Wenn Sie einen Noctua Kühler durch einen andere Noctua Kühler ersetzen, können Sie daher zumeist die ursprüngliche Backplate und/oder das ursprüngliche Montagesystem am Mainboard belassen und es für den neuen Kühler weiterverwenden. Wenn Sie den bisherigen Noctua Kühler auf einem Intel LGA115x (LGA1156, LGA1155, LGA1151, LGA1150), LGA2011 (LGA2011-0, LGA2011-3) oder LGA1366 System installiert hatten und ihn durch einen NH-U14S, NH-U12S oder NH-U9S ersetzen, müssen Sie nur die ursprünglichen Montagebrücken durch die mit dem neuen Kühler mitgelieferten NM-IMB3 Brücken ersetzen. Für alle anderen Kühler können Sie auf den genannten Intel Sockeln das komplette Montagesystem weiterverwenden. Auf AMD AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+ müssen Sie nur die ursprünglichen Montagebrücken durch die neuen ersetzen.

Mit welchem Drehmoment sollen die Schrauben eines Noctua Kühlers angezogen werden?

Bitte ziehen Sie alle Schrauben vorsichtig bis zum Anschlag an, ohne exzessive Kraft anzuwenden. Überschreiten Sie dabei nicht die folgenden Maximalwerte für das Anzugsdrehmoment:
SchraubentypMax. Anzugsdrehmoment
NM-SSC1 Schrauben zur Befestigung der Montagewinkel am Sockel des Kühlers0,5 Nm
NM-ITS1 Rändelschrauben zur Befestigung der Intel Montagebrücken0,5 Nm
NM-ALS1 Schrauben zur Befestigung der AMD Montagebrücken0,6 Nm
Federschrauben zur Befestigung des Kühlers an den Montagebrücken0,6 Nm

Wie kann ich herausfinden, ob das UEFI BIOS meines Mainboards den Prozessor ab Werk übertaktet und dies gegebenenfalls deaktivieren?

Die meisten zum Übertakten geeigneten Mainboards (Intel X- und Z-Chipsätze) betreiben den Prozessor automatisch mit erhöhten Taktraten, ohne dass der Benutzer dafür aktiv eingreifen muss. Da bei diesen Mainboards darüber hinaus meist auch noch das TDP (Thermal Design Power)-Limit erhöht oder deaktiviert ist, kann dies dazu führen, dass der Prozessor unter hoher Last den spezifizierten TDP-Wert überschreitet. Die in diesem Fall erhöhte Leistungsaufnahme des Prozessors führt zu höherer Abwärme, durch die es in weiterer Folge mitunter zu unerwartet hohen Temperaturen kommen kann.

Um herauszufinden, ob Ihr Mainboards den Prozessor automatisch übertaktet, gehen Sie im UEFI BIOS bitte in die Menüpunkte wie „Advanced“ oder „Overclocking“. Dort sollten Sie Optionen finden, die etwa „MultiCore Enhancement“ (Optionen: enabled/disabled), „CPU Ratio Apply Mode“ (Optionen: all/per core) oder ähnlich heißen. Um das automatische Übertakten zu verhindern, müssen diese Punkte entweder deaktiviert (disabled) oder auf „per core“ geändert werden. Bitte beachten Sie, dass bei letzterem Punkt auch alle einzelnen Multiplikatorstufen gemäß den Spezifikationen Ihres Prozessors eingestellt sind.

Für detaillierte Informationen zur Deaktivierung dieses Features wenden Sie sich im Zweifelsfall bitte an den Hersteller ihres Mainboards.

Welche Noctua CPU sind kompatibel mit Intel LGA2066?

Da der Mechanismus zur Kühlerbefestigung auf LGA2066 gegenüber LGA2011 unverändert bleibt, unterstützen Noctuas SecuFirm2™ Montage-Systeme für LGA2011 auch Intels kommende HEDT (High End Desktop) X299-Plattform „Basin Falls“ für „Skylake-X“ und „Kaby Lake-X“ CPUs. Die meisten aktuellen Noctua-Kühler beinhalten bereits ein SecuFirm2™ Montagesystem für LGA2011 und können daher ohne Modifikationen oder Upgrades auch auf LGA2066 Mainboards verwendet werden.

Die folgenden Modelle werden mit einem Montage-Set für LGA2011/2066 ausgeliefert und sind daher ab Werk kompatibel:

NH-C14S
NH-D14 SE2011
NH-D15
NH-D15S
NH-D9L
NH-L12
NH-L9x65
NH-U12S
NH-U12DX i4
NH-U14S
NH-U9DX i4
NH-U9S

Die folgenden Modelle können mit dem NM-I2011 Upgrade-Kit kostenlos kompatibel zu LGA2011/2066 gemacht werden:

NH-C12P
NH-C12P SE14
NH-C14
NH-D14
NH-D15 SE-AM4
NH-U12S SE-AM4
NH-L9x65 SE-AM4
NH-U12
NH-U12F
NH-U12P
NH-U12P SE1366
NH-U12P SE2
NH-U9
NH-U9B
NH-U9B SE2
NH-U9F

Die folgenden Modelle können mit dem NM-I2011 Upgrade-Kit kompatibel zu LGA2011/LGA2066 gemacht werden, sind jedoch nicht bezugsberechtigt im Rahmen des kostenlosen Upgrade-Programms, sodass das Kit über den Fachhandel erworben werden muss:

NH-U12DO (Note that the A3 version is not compatible!)
NH-U12DX
NH-U12DX 1366
NH-U9DX 1366
NH-U9DO (Note that the A3 version is not compatible!)

Die Folgenden Modelle sind inkompatibel mit LGA2011/LGA2066 und können nicht nachgerüstet werden:

NH-L9a
NH-L9i
NH-U12DO A3
NH-U9DO A3

Kann ich einen Kühler von Noctua in meinem System von Acer, Dell, HP oder Lenovo installieren?

Komplettsysteme von Acer, Apple, Dell, HP, Lenovo oder anderen großen Marken verwenden oftmals Hauptplatinen, die leicht von den Spezifikationen abweichen, die von Intel und AMD veröffentlicht werden. Diese Änderungen sind üblicherweise gering, können aber dennoch Inkompatibilitäten mit Kühlern verursachen, die nach diesen Spezifikationen entwickelt wurden.

Selbst wenn der Kühler mechanisch kompatibel ist und installiert werden kann, kann es mit derartigen Systemen weitere Probleme geben, wie z.B. proprietäre Lüfteranschlüsse, Fehlermeldungen wegen zu geringer Lüfterdrehzahlen, Abschaltungen, etc. Einige dieser Probleme–lassen sich zwar mit etwas technischem Verständnis lösen, insbesondere vom BIOS verursachte Probleme können mangels entsprechender Einstelloptionen jedoch meist nicht beseitigt werden.

Aufgrund der großen Zahl möglicher Probleme, die nicht einfach durch angepasste Montageteile gelöst werden können, werden Komplettsysteme von großen Marken wie Acer, Apple, Dell, HP oder Lenovo durch Noctua nicht offiziell unterstützt.

Welche Noctua CPU sind kompatibel mit AMD AM4 (Ryzen)?

Die folgenden Modelle werden mit einem Montage-Set für AM4 ausgeliefert und sind daher ab Werk kompatibel:

NH-D15 SE-AM4
NH-U12S SE-AM4
NH-L12S
NH-L9x65 SE-AM4
NH-L9a-AM4

Die folgenden Modelle können mit dem NM-AM4 Upgrade-Kit kostenlos kompatibel zu AM4 gemacht werden:

NH-C12P
NH-C12P SE14
NH-C14
NH-C14S
NH-D14
NH-D14 SE2011
NH-D15
NH-D15S
NH-D9L
NH-L12
NH-L9x65
NH-U12
NH-U12F
NH-U12P
NH-U12P SE1366
NH-U12P SE2
NH-U9
NH-U9B
NH-U9B SE2
NH-U9F

Die folgenden Modelle können mit dem NM-AM4-UxS Upgrade-Kit kostenlos kompatibel zu AM4 gemacht werden:

NH-U14S
NH-U12S
NH-U9S

Die folgenden Modelle können mit dem NM-AM4-L9aL9i Upgrade-Kit kostenlos kompatibel zu AM4 gemacht werden:

NH-L9a
NH-L9i

Die folgenden Modelle können mit dem NM-AM4 Upgrade-Kit kompatibel zu AM4 gemacht werden, sind jedoch nicht bezugsberechtigt im Rahmen des kostenlosen Upgrade-Programms, sodass das Kit über den Fachhandel erworben werden muss:

NH-U12DO (Achtung: Die A3 Version ist nicht kompatibel!)
NH-U12DX
NH-U12DX 1366
NH-U12DX i4
NH-U9DX i4
NH-U9DX 1366
NH-U9DO (Achtung: Die A3 Version ist nicht kompatibel!)

Die Folgenden Modelle sind inkompatibel mit dem AM4 Sockel und können nicht nachgerüstet werden:

NH-U12DO A3
NH-U9 DO A3

Kann ich meinen bestehenden Noctua Kühler für Sockel TR4 oder SP3 aufrüsten?

Leider können bestehende Noctua Kühler nicht für die AMD Sockel TR4 und SP3 (Ryzen Threadripper (X399) und Epyc) aufgerüstet werden. TR4/SP3 CPUs verfügen über einen deutlich größeren Heatspreader (z.B. im Vergleich zu LGA2066 oder AM4 Prozessoren) und die Kontaktfläche bestehender Noctua Kühler würde nur etwa die Hälfte dieser Heatspreader abdecken, wodurch es zu einer unzureichenden Kühlleistung käme. Überdies würden größere Kühler-Modelle wie der NH-D15 oder NH-D15S auf den meisten TR4/SP3 Mainboards die RAM Slots komplett blockieren. Aus diesem Grund hat Noctua die neuen Modelle NH-U14S TR4-SP3, NH-U12S TR4-SP3 und NH-U9 TR4-SP3 eingeführt, die über eine größere, für TR4 und SP3 Prozessoren maßgeschneiderte Kontaktfläche verfügen. Bitte wählen Sie für AMD Ryzen Threadripper oder Epyc Systeme diese Modelle.

Which Noctua fan or CPU cooler should I buy? How to choose the right model?

Not sure which Noctua product to buy? Our detailed buying guides for fans and CPU coolers help you to choose the model that works best for you.

Haben Sie eine Frage zu einem unserer Produkte? Bitte nutzen Sie dieses Formular, um eine Frage zu stellen!