heading

Produkt ausgelaufen. Nachfolgemodell: NH-U9F

Durch den Einsatz von 4 Dual-Heat-Pipes, 37 Aluminium-Kühlrippen mit einer Oberfläche von über 3800cm² und hochwertiger Verlötung für optimalen Wärmeübergang erreicht der Noctua NH-U9 eine Kühlleistung, die hinter der des großen Bruders NH-U12 kaum zurücksteht. Seine kompakteren Abmessungen und die Verwendung von 92mm Lüftern machen den NH-U9 zur ersten Wahl, wenn maximale Gehäuse- und Mainboard-Kompatibilität gefragt ist - ganz gleich, ob Sie ihn als Super-Silent oder Ultra-High-Performance Kühler einsetzen wollen!

4 Dual-Heatpipes für optimale Wärmeaufnahme
Die 4 u-förmigen Dual-Heat-Pipes des NH-U9 verfügen über eine besonders große Kontaktfläche mit dem Kupferboden des Kühlers, um die Abwärme der CPU optimal aufnehmen zu können. Sie bilden insgesamt 8 Steigleitungen, die die Wärme effektiv über die Kühlrippen verteilen.

37 Aluminium-Kühlrippen für optimale Wärmeabgabe
Mit einer Oberfläche von über 3800cm² können die Kühlrippen die Wärmeenergie besonders rasch abgeben. Die Fertigung aus Aluminium sowie Form und Abstand der Finnen ermöglichen hervorragende Kühlwirkung auch mit Silent-Lüftern.

Verlötung für optimalen Wärmeübergang
Im Unterschied zu vielen anderen Kühlern sind sämtliche Verbindungen nicht nur gesteckt, sondern hochwertig verlötet, um einen optimalen Wärmeübergang sicherzustellen.

Schraubenlose Befestigung des 80 oder 92mm Lüfters mit Vibrationsdämpfung
Die Wahl des Lüfters bleibt ganz Ihnen überlassen: Der NH-U9 kann sowohl 80 als auch 92mm Lüfter aufnehmen und erzielt damit nicht nur im Hochleistungs- sondern auch im Silent-Bereich optimale Ergebnisse. Dank der schraubenlosen Befestigung mittels Draht-Spangen geht auch die Montage kinderleicht vonstatten. Die mitgelieferten Anti-Vibration Strips minimieren an den Kühler abgegebene Vibrationen und ermöglichen so ein zusätzliches Plus an Laufruhe.

Universal-Fit für Sockel LGA, K8 & AM2 einfache Installation, Wärmeleitpaste
Der NH-U9 paßt sowohl auf Intels Sockel LGA 755 als auch auf AMDs K8 & AM2 Sockel. Die Befestigung erfolgt mittels Verschraubung über eine Backplate auf der Mainboard-Rückseite, um einen sicheren Transport im eingebauten Zustand zu gewährleisten. Neben dem kompletten Montagematerial wird eine Spritze mit Wärmeleitpaste mitgeliefert. Dank der detaillierten Anleitung ist die Installation eine Sache von wenigen Minuten!
NH-U9
Kühler-Spezifikationen
Intel Sockel LGA 775, AMD K8 & AM2
Höhe (ohne Lüfter)
128 mm
Breite (ohne Lüfter)
95 mm
Tiefe (ohne Lüfter)
70 mm
Höhe (mit Lüfter)
128 mm
Breite (mit Lüfter)
95 mm
Tiefe (mit Lüfter)
95 mm
Material
Kupfer (Boden und Heat-Pipes), Aluminium (Kühlrippen), verlötet
Zugelassen bis
P4 alle Frequenzen, AMD alle Frequenzen
NH-U9
14.01.2007 // Total-Tuning.net
test.gif

NH-U9 Testbericht

Nous voici à 2.8ghz pour 1.45v de vcore toujours, le premier est encore le NH-U9 + Swif-922 pour 36° décidément ce ventirad est vraiment à la hauteur, suivit de peu par le poid lourd des ventirad cuivre, le Zalman 9500led qui lui est à un très respectable 37°, le deuxième Noctua est troisième comme toujours à 38°, tout ce joue dans un mouchoir de poche, leur différence de un ou deux degrés les positionnent dans le top des ventirad heatpipes.
Testurteil: "Le Noctua NH-U9 est un compromis qualité/performance/prix/bruit très intéressant, c'est pour cela qu'il gagne la première place de ce comparatif. Si vous devez achetez un ventirad, vous devez absolument avoir celui-ci." (Yohann Catoire, Total-Tuning.net)
01.12.2006 // Bouweenpc.nl
test.gif

NH-U9 Testbericht

Als eerste valt ons op dat de Noctua zijn hoofd enorm koel houdt voor een passieve CPU koeler met temperaturen van 28 graden Celcius idle en 32 onder load. De NH-U9 levert zelfs betere temperaturen dan onze stock koeler die de processor terugbrengt naar 35 graden onder idle load en 42 graden onder load.
Testurteil: "De Noctua NH-U9 is een uitstekende koeler." (Kenny Bakermans, Bouweenpc.nl)
12.08.2006 // BleedinEdge.com
test.gif

NH-U9 Testbericht

The Noctua NH-U9 performed well under pressure, posting a two degree difference in idle temps and a fantastic five degree difference in load temps over its stock configuration. Not only that, but we also managed to gain another 22 MHz (2 MHz HTT) on our overclock. Despite the difference between the NH-U9 and its big brother, the NH-U9 is still a top performer according to our tests.
Testurteil: "If space is a consideration, the NH-U9 is the best solution we have seen. (William McLaughlin, BleedinEdge.com)
09.08.2006 // GinjFo.com
test.gif

NH-U9 Testbericht

Le NH-U9 permet de refroidir un pentium D 930 au TDP de 130 Watts sans difficulté.
Testurteil: "Ces deux radiateurs sont performants, bien pensés et disponibles à des tarifs raisonnables [...]." (Jérôme Gianoli, GinjFo.com)
02.08.2006 // ADSLzone.net
test.gif

NH-U9 Testbericht

El Noctua NH-U9 es un excelente disipador que, incluso con el ventilador menos potente, mejora en 1ºC la temperatura del Thermalright XP-120 equipado con el muy potente Silverstone FM-121. Equipado con un ventilador más potente, la diferencia se agranda, llegando a ser de 5ºC en la prueba de overclock extremo (1,65V en el núcleo es el voltaje a partir del cual ya te empiezas a plantear poner una refrigeración líquida). Lo que no cuentan las cifras es lo increiblemente silencioso que es este disipador incluso equipado con el ventilador SwiF-922 que es más potente que el SwiF-921. Es tan silencioso que la primera vez que lo conecté pensé que no se había encendido el ventilador porque, simplemente, no lo oía. Por tanto, altamente recomendado, incluso para overclocks moderados.
Testurteil: En resumen: Estos disipadores me han dejado completamente anonadados con sus resultados. Silencio y prestaciones, todo en un mísmo paquete... Y parecía imposible!
02.07.2006 // Abyteapart.com
test.gif

NH-U9 Testbericht

onsidering the results from the NH-U12, we were expecting great things from the smaller NH-U9. We weren?t disappointed. Equipped with one 90mm fan the NH-U9 kept our Opteron system at 49C, 9C cooler than the stock AMD heatsink.
Testurteil: "These results show the Noctua coolers are very capable heatsinks." (Dave Crowther, Abyteapart.com)
27.06.2006 // Hi-Techreviews.com
test.gif

NH-U9 Testbericht

I give the Noctua NH-U9 high marks for things such as construction, ease of installation and of course performance.
Testurteil: "The Noctua NH-U9 is a great heatsink" (Langhi Lau, Hi-Techreviews.com)
22.06.2006 // Waterboost.info
test.gif

NH-U9 Testbericht

Les résultats obtenus en passif sont tout simplement bluffant! En particulier pour le NH-U12 qui dépasse à peine 42°C en burn, mais le U9 obtiens quand même un delta de seulement 11°C ce qui nous donne en burn une température de 47° ce qui est tout à fait acceptable. Le NH-U12 révèle tout son potentiel quand il est couplé avec deux ventilateurs Coolink et le tout dans un silence plus qu?appréciable.
Testurteil: "J'ai été agréablement surpris par les performances des deux ventirads quelque soit le mode d'utilisation, double ventilation ou passif, les Noctua se révèlent être de très bons dissipateurs. La présentation est soignée, le produit est bien conditionné, le manuel est de qualité et le bundle est conséquent." (Ales Jordan, Waterboost.info)
22.06.2006 // PC-Ekspert.com
test.gif

NH-U9 Testbericht

Dobre performanse, univerzalnost, odlična izrada, dobar priručnik za uporabu.
Testurteil: 90% "Iako novak na tržištu, Noctua se svojim proizvodima nameće kao odličan izbor za hlađenje naših procesora. Ova dva testirana univerzalca zadovoljiti će svakoga, bilo da tražite ultimativni overclockerski cooler ili želite riješenje koje proizvodi minimalno ili nimalo buke." (Krešimir Matanović, PC-Ekspert.com)
29.05.2006 // DeXgo.com
test.gif

NH-U9 Testbericht

Der NH-U9 und sein großer Bruder, der NH-U12, spielen in Sachen Verarbeitung und Vielseitigkeit ganz klar in der Oberklasse mit. Das durchdachte Befestigungssystem ermöglich in Verbingung mit der ausführlichen Montageanleitung eine sichere und einfache Montage und man kann den PC sogar mit montiertem Kühler transportieren, was bei derartig kollosalen Kühlern früher nicht in Frage kam. Auch die Verarbeitung beider Kühler ist makellos. Die Kühlleistung von NH-U9 und NH-U12 ist bei Lüftern mit hohen Fördermengen sehr zufriendenstellend, aber sie zeigen erst bei wenig Luftstrom was wirklich in ihnen steckt.
Testurteil: "Die eingangs gestellte Frage war, ob Noctua es geschafft hat, ein neues Maß an Qualität und Leistung auf dem Markt zu etablieren. Die Antwort lautet: Ja, haben sie." (Finn Schmitz, DeXgo.com)

Installationsanleitung (PDF)

Informationsblatt (PDF)

Häufig gestellte Fragen

Wieviel Platz rund um den CPU-Sockel wird benötigt?

Kann ich meinen bestehenden Noctua Kühler für Sockel TR4 oder SP3 aufrüsten?

Wie soll ich meinen Noctua Kühler reinigen?

Für welche Thermal Design Power (TDP) ist dieser Kühler geeignet und wieviel Watt (W) Wärme kann er abführen?

Kann ich einen Kühler von Noctua in meinem System von Acer, Dell, HP oder Lenovo installieren?

Mein Gehäuse unterstützt CPU Kühler mit einer Bauhöhe von maximal XXXmm, welches Modell soll ich wählen?

Ich habe Schwierigkeiten bei der Montage des Kühlers, können Sie mir helfen?

Mit welchem Drehmoment sollen die Schrauben eines Noctua Kühlers angezogen werden?

Welchen Noctua CPU Kühler soll ich kaufen? Wie finde ich das richtige Modell?

Wie kann ich herausfinden, ob das UEFI BIOS meines Mainboards den Prozessor ab Werk übertaktet und dies gegebenenfalls deaktivieren?

Welche Noctua CPU Kühler sind kompatibel mit AMD AM4 (Ryzen)?

Welche Noctua CPU sind kompatibel mit Intel LGA2066?

Kann ich auch Lüfter mit größerer Bauhöhe als 25mm montieren?

Kann ich zwei Lüfter gleichzeitig montieren?

Soll der Lüfter vom Kühler weg saugend oder auf den Kühler hin blasend montiert werden?

Auf welche Seite des Kühlkörpers soll der Lüfter montiert werden?

Wieviel Platz rund um den CPU-Sockel wird benötigt?

Kann ich meinen Prozessor mit Noctua Kühlern ohne Lüfter (passiv) kühlen?

Wie installiert man den Lüfter mittels der mitgelieferten Drahtspangen?

Meine entsperrte Intel CPU wird zu heiß, obwohl mein Kühler die spezifizierte TDP unterstützt, was ist das Problem?

Kann ich die Backplate / das Montagesystem meines bisherigen Noctua Kühlers für meinen neuen weiterverwenden?

Ist das hohe Gewicht gefährlich für CPU oder Sockel?

Wieviel Platz rund um den CPU-Sockel wird benötigt?

Die folgende Abbildung zeigt Ihnen, wieviel Platz sie genau rund um den Sockel benötigen:

NH-U Space

Die Kühlrippen des NH-U9 sind hoch genug angebracht, um Probleme mit Mainboard-Kondensatoren und anderen Bauteilen zu vermeiden:

NH-U Height

NH-U Height

Kann ich meinen bestehenden Noctua Kühler für Sockel TR4 oder SP3 aufrüsten?

Leider können bestehende Noctua Kühler nicht für die AMD Sockel TR4 und SP3 (Ryzen Threadripper (X399) und Epyc) aufgerüstet werden. TR4/SP3 CPUs verfügen über einen deutlich größeren Heatspreader (z.B. im Vergleich zu LGA2066 oder AM4 Prozessoren) und die Kontaktfläche bestehender Noctua Kühler würde nur etwa die Hälfte dieser Heatspreader abdecken, wodurch es zu einer unzureichenden Kühlleistung käme. Überdies würden größere Kühler-Modelle wie der NH-D15 oder NH-D15S auf den meisten TR4/SP3 Mainboards die RAM Slots komplett blockieren. Aus diesem Grund hat Noctua die neuen Modelle NH-U14S TR4-SP3, NH-U12S TR4-SP3 und NH-U9 TR4-SP3 eingeführt, die über eine größere, für TR4 und SP3 Prozessoren maßgeschneiderte Kontaktfläche verfügen. Bitte wählen Sie für AMD Ryzen Threadripper oder Epyc Systeme diese Modelle.

Wie soll ich meinen Noctua Kühler reinigen?

Staub: Auf in Computergehäusen eingesetzten Kühlern und Lüftern sammelt sich nach längerer Zeit oft Staub an. Um die maximale Leistung sicherzustellen, reinigen diese bitte regelmäßig. Nehmen Sie zur Reinigung bitte zunächst den Lüfter vom Kühler ab und säubern Sie ihn mit einem Staubwedel, feuchten Tuch oder Druckluftspray. Seien Sie dabei bitte vorsichtig und wenden Sie nicht zu viel Kraft auf, um eine Beschädigung des Lüfters zu vermeiden. Bitte reinigen Sie den Lüfter nicht mit einem Staubsauger, da dies zu einer exzessiven Belastung führen kann, und halten Sie den Lüfter nicht unter laufendes Wasser, da Wasserrückstände im Motor Kurzschlüsse verursachen könnten. Bitte beachten Sie auch, dass der Lüfter nicht vom Kunden auseinandergenommen werden darf, da das Herausnehmen des Rotors aus dem Rahmen zu einer Zerstörung der Lagerversiegelung führt und einen Garantieverlust nach sich zieht. Bevor Sie den Lüfter wieder am Kühler montieren, säubern Sie bitte den Kühler selbst mit Druckluftspray oder mit einem Staubsauger. Der Kühler darf nicht mit Wasser gereinigt werden. Installieren Sie anschließend den Lüfter wieder am Kühler und stecken Sie ihn am Lüfteranschluss des Mainboards oder einer Lüftersteuerung an.
Rückstände von Wärmeleitpaste: Wenn Sie den Kühler von der CPU abnehmen, empfehlen wir vor einer neuerlichen Installation die Bodenplatte sowie die CPU zu reinigen und frische Wärmeleitpaste aufzubringen. Sie können die Bodenplatte und die CPU entweder mit einem trockenen, fusselfreien Tuch abwischen oder, für eine gründlichere Reinigung, ein mit einer Spülmittellösung oder Reinigungsbenzin befeuchtetes Tuch verwenden. Halten Sie den Kühler nicht unter laufendes Wasser. Beachten Sie weiters, dass die Bodenplatte des Kühlers und die CPU vor dem Aufbringen frischer Wärmeleitpaste und der neuerlichen Montage des Kühlers trocken, fettfrei und frei von Wärmeleitpastenrückständen sein sollten.

Für welche Thermal Design Power (TDP) ist dieser Kühler geeignet und wieviel Watt (W) Wärme kann er abführen?

Bitte entnehmen Sie Informationen zur maximal empfohlenen TDP und Wärmeabfuhr unserer CPU-Kompatibilitätsliste.

Kann ich einen Kühler von Noctua in meinem System von Acer, Dell, HP oder Lenovo installieren?

Komplettsysteme von Acer, Apple, Dell, HP, Lenovo oder anderen großen Marken verwenden oftmals Hauptplatinen, die leicht von den Spezifikationen abweichen, die von Intel und AMD veröffentlicht werden. Diese Änderungen sind üblicherweise gering, können aber dennoch Inkompatibilitäten mit Kühlern verursachen, die nach diesen Spezifikationen entwickelt wurden.

Selbst wenn der Kühler mechanisch kompatibel ist und installiert werden kann, kann es mit derartigen Systemen weitere Probleme geben, wie z.B. proprietäre Lüfteranschlüsse, Fehlermeldungen wegen zu geringer Lüfterdrehzahlen, Abschaltungen, etc. Einige dieser Probleme–lassen sich zwar mit etwas technischem Verständnis lösen, insbesondere vom BIOS verursachte Probleme können mangels entsprechender Einstelloptionen jedoch meist nicht beseitigt werden.

Aufgrund der großen Zahl möglicher Probleme, die nicht einfach durch angepasste Montageteile gelöst werden können, werden Komplettsysteme von großen Marken wie Acer, Apple, Dell, HP oder Lenovo durch Noctua nicht offiziell unterstützt.

Mein Gehäuse unterstützt CPU Kühler mit einer Bauhöhe von maximal XXXmm, welches Modell soll ich wählen?

Bitte entnehmen Sie unseren TDP Richtlinien, welcher Kühler bei einer gewissen Bauhöhe die beste Kühlleistung bietet.

Ich habe Schwierigkeiten bei der Montage des Kühlers, können Sie mir helfen?

Für detaillierte Instruktionen zur Montage konsultieren Sie bitte die Montageanleitung sowie unsere Video-Anleitungen.

Mit welchem Drehmoment sollen die Schrauben eines Noctua Kühlers angezogen werden?

Bitte ziehen Sie alle Schrauben vorsichtig bis zum Anschlag an, ohne exzessive Kraft anzuwenden. Überschreiten Sie dabei nicht die folgenden Maximalwerte für das Anzugsdrehmoment:
SchraubentypMax. Anzugsdrehmoment
NM-SSC1 Schrauben zur Befestigung der Montagewinkel am Sockel des Kühlers0,5 Nm
NM-ITS1 Rändelschrauben zur Befestigung der Intel Montagebrücken0,5 Nm
NM-ALS1 Schrauben zur Befestigung der AMD Montagebrücken0,6 Nm
Federschrauben zur Befestigung des Kühlers an den Montagebrücken0,6 Nm

Welchen Noctua CPU Kühler soll ich kaufen? Wie finde ich das richtige Modell?

Sind Sie unsicher, welchen Kühler sie kaufen sollen? Unsere detaillierte Kaufberatung für Lüfter und Kühler hilft Ihnen dabei, das am besten geeignete Modell zu finden.

Wie kann ich herausfinden, ob das UEFI BIOS meines Mainboards den Prozessor ab Werk übertaktet und dies gegebenenfalls deaktivieren?

Die meisten zum Übertakten geeigneten Mainboards (Intel X- und Z-Chipsätze) betreiben den Prozessor automatisch mit erhöhten Taktraten, ohne dass der Benutzer dafür aktiv eingreifen muss. Da bei diesen Mainboards darüber hinaus meist auch noch das TDP (Thermal Design Power)-Limit erhöht oder deaktiviert ist, kann dies dazu führen, dass der Prozessor unter hoher Last den spezifizierten TDP-Wert überschreitet. Die in diesem Fall erhöhte Leistungsaufnahme des Prozessors führt zu höherer Abwärme, durch die es in weiterer Folge mitunter zu unerwartet hohen Temperaturen kommen kann.

Um herauszufinden, ob Ihr Mainboards den Prozessor automatisch übertaktet, gehen Sie im UEFI BIOS bitte in die Menüpunkte wie „Advanced“ oder „Overclocking“. Dort sollten Sie Optionen finden, die etwa „MultiCore Enhancement“ (Optionen: enabled/disabled), „CPU Ratio Apply Mode“ (Optionen: all/per core) oder ähnlich heißen. Um das automatische Übertakten zu verhindern, müssen diese Punkte entweder deaktiviert (disabled) oder auf „per core“ geändert werden. Bitte beachten Sie, dass bei letzterem Punkt auch alle einzelnen Multiplikatorstufen gemäß den Spezifikationen Ihres Prozessors eingestellt sind.

Für detaillierte Informationen zur Deaktivierung dieses Features wenden Sie sich im Zweifelsfall bitte an den Hersteller ihres Mainboards.

Welche Noctua CPU Kühler sind kompatibel mit AMD AM4 (Ryzen)?

Die folgenden Modelle werden mit einem Montage-Set für AM4 ausgeliefert und sind daher ab Werk kompatibel:

NH-D15 (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-D15 SE-AM4
NH-D15S (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-U14S (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-U12S (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-U12S SE-AM4
NH-U9S (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-D9L (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-C14S (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-L12S
NH-L9x65 (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-L9x65 SE-AM4
NH-L9a-AM4

Die folgenden Modelle können mit dem NM-AM4 Upgrade-Kit kostenlos kompatibel zu AM4 gemacht werden:

NH-C12P
NH-C12P SE14
NH-C14
NH-C14S (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-D14
NH-D14 SE2011
NH-D15 (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-D15S (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-D9L (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-L12
NH-L9x65 (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-U12
NH-U12F
NH-U12P
NH-U12P SE1366
NH-U12P SE2
NH-U9
NH-U9B
NH-U9B SE2
NH-U9F

Die folgenden Modelle können mit dem NM-AM4-UxS Upgrade-Kit kostenlos kompatibel zu AM4 gemacht werden:

NH-U14S (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-U12S (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)
NH-U9S (seit 2019 inklusive AM4-Montagematerial, Upgrade-Kit nur für ältere Kühler erforderlich)

Die folgenden Modelle können mit dem NM-AM4-L9aL9i Upgrade-Kit kostenlos kompatibel zu AM4 gemacht werden:

NH-L9a
NH-L9i

Die folgenden Modelle können mit dem NM-AM4 Upgrade-Kit kompatibel zu AM4 gemacht werden, sind jedoch nicht bezugsberechtigt im Rahmen des kostenlosen Upgrade-Programms, sodass das Kit über den Fachhandel erworben werden muss:

NH-U12DO (Achtung: Die A3 Version ist nicht kompatibel!)
NH-U12DX
NH-U12DX 1366
NH-U12DX i4
NH-U9DX i4
NH-U9DX 1366
NH-U9DO (Achtung: Die A3 Version ist nicht kompatibel!)

Die Folgenden Modelle sind inkompatibel mit dem AM4 Sockel und können nicht nachgerüstet werden:

NH-U14S TR4-SP3
NH-U12S TR4-SP3
NH-U9 TR4-SP3
NH-U12DO A3
NH-U9 DO A3

Welche Noctua CPU sind kompatibel mit Intel LGA2066?

Da der Mechanismus zur Kühlerbefestigung auf LGA2066 gegenüber LGA2011 unverändert bleibt, unterstützen Noctuas SecuFirm2™ Montage-Systeme für LGA2011 auch Intels kommende HEDT (High End Desktop) X299-Plattform „Basin Falls“ für „Skylake-X“ und „Kaby Lake-X“ CPUs. Die meisten aktuellen Noctua-Kühler beinhalten bereits ein SecuFirm2™ Montagesystem für LGA2011 und können daher ohne Modifikationen oder Upgrades auch auf LGA2066 Mainboards verwendet werden.

Die folgenden Modelle werden mit einem Montage-Set für LGA2011/2066 ausgeliefert und sind daher ab Werk kompatibel:

NH-C14S
NH-D14 SE2011
NH-D15
NH-D15S
NH-D9L
NH-L12
NH-L9x65
NH-U12S
NH-U12DX i4
NH-U14S
NH-U9DX i4
NH-U9S

Die folgenden Modelle können mit dem NM-I2011 Upgrade-Kit kostenlos kompatibel zu LGA2011/2066 gemacht werden:

NH-C12P
NH-C12P SE14
NH-C14
NH-D14
NH-D15 SE-AM4
NH-U12S SE-AM4
NH-L9x65 SE-AM4
NH-U12
NH-U12F
NH-U12P
NH-U12P SE1366
NH-U12P SE2
NH-U9
NH-U9B
NH-U9B SE2
NH-U9F

Die folgenden Modelle können mit dem NM-I2011 Upgrade-Kit kompatibel zu LGA2011/LGA2066 gemacht werden, sind jedoch nicht bezugsberechtigt im Rahmen des kostenlosen Upgrade-Programms, sodass das Kit über den Fachhandel erworben werden muss:

NH-U12DO (Note that the A3 version is not compatible!)
NH-U12DX
NH-U12DX 1366
NH-U9DX 1366
NH-U9DO (Note that the A3 version is not compatible!)

Die Folgenden Modelle sind inkompatibel mit LGA2011/LGA2066 und können nicht nachgerüstet werden:

NH-L9a
NH-L9i
NH-U12DO A3
NH-U9DO A3

Kann ich auch Lüfter mit größerer Bauhöhe als 25mm montieren?

Ja. Die Montagespangen der NH-U Kühler greifen auf die Schraubenlöcher an der unteren Seite des Lüfterrahmens an und funktionieren deshalb für Lüfter jeder Bauhöhe. Zu Problemen bei der Montage kann es nur durch andere Bauteile im Gehäuse sowie bei der Verwendung von Lüftern mit speziellen Rahmenformen kommen, bei denen die Spangen nicht an den Schraubenlöchern der Unterseite ansetzen können.

NH-U Lüfter Kompatibilität

Kann ich zwei Lüfter gleichzeitig montieren?

Ja. Mit den 4 mitgelieferten Montagespannen können auf dem NH-U12(F/P) zugleich zwei 120mm Lüfter und auf dem NH-U9(F/B) zwei 92mm Lüfter montiert werden.

Soll der Lüfter vom Kühler weg saugend oder auf den Kühler hin blasend montiert werden?

Bitte montieren Sie den Lüfter so, daß er auf den Kühlkörper bläst.

NH-U Airflow

Wenn Sie zwei Lüfter einsetzen möchten, montieren Sie bitte einen saugend und den anderen blasend.

Auf welche Seite des Kühlkörpers soll der Lüfter montiert werden?

Bitte montieren Sie den Lüfter so, daß die heiße Luft bestmöglich entweder über den hinteren Gehäuselüfter (Airflow Option 1) oder über das Netzteil (Airflow Option 2) nach außen abgeführt werden kann.

NH-U Airflow

Wieviel Platz rund um den CPU-Sockel wird benötigt?

Die folgende Abbildung zeigt Ihnen, wieviel Platz sie genau rund um den Sockel benötigen:

NH-U Space

Die Kühlrippen des NH-U12 sind hoch genug angebracht, um Probleme mit Mainboard-Kondensatoren und anderen Bauteilen zu vermeiden:

NH-U Height

NH-U Height

Kann ich meinen Prozessor mit Noctua Kühlern ohne Lüfter (passiv) kühlen?

Noctua Kühler sind ursprünglich nicht für den Passiv-Betrieb konzipiert, obwohl die Kühlleistung dafür in vielen Fällen ausreichend ist. Leider ist es nicht möglich, im Hinblick auf eine bestimmte CPU anzugeben, ob der Betrieb ohne Lüfter zuverlässig möglich ist, da dies von einer Vielzahl von Faktoren wie etwa der Gehäusetemperatur, der Gehäusebelüftung oder der Sockelorientierung abhängig ist. Grundsätzlich empfehlen wir jedenfalls, zunächst einen Lüfter zu montieren und dann bei ständiger Überwachung der Temperatur die Drehzahl zu drosseln.

Wie installiert man den Lüfter mittels der mitgelieferten Drahtspangen?

Hängen Sie zunächst die Spangen in die dafür vorgesehen Kerbe des Kühlkörpers ein:

Vibration Compensators Installation

Hängen Sie anschließend die Enden der Spange in die Montagelöcher des Lüfters ein:

Vibration Compensators Installation

Meine entsperrte Intel CPU wird zu heiß, obwohl mein Kühler die spezifizierte TDP unterstützt, was ist das Problem?

Intels entsperrte Prozessoren mit den Suffixen K, X und C können unter gewissen Umständen mehr Wärme abgeben als in der TDP-Angabe spezifiziert, wenn:
  1. die TDP-Limitierung im Mainboard-BIOS erhöht oder aufgehoben wird.
  2. das Mainboard automatisch übertaktet, z.B. durch eine Erhöhung der Versorgungsspannung und die Verwendung höherer Multiplikatoren im Turbo-Modus.
  3. Testprogramme verwendet werden, die untypische Lasten erzeugen, wie z.B. Prime95 mit AVX2 Unterstützung, und zusätzlich a) und/oder b) zutreffen.

Dies kann gerade bei kleineren Kühlern und beengten Platzverhältnissen zu Temperaturproblemen führen.

Die tatsächliche Leistungsaufnahme des Prozessors kann mit der vom Mainboard-Hersteller zur Verfügung gestellten Software oder Anwendungen von Drittherstellern wie HWInfo oder HWMonitor überwacht werden.

Wenn Sie Temperaturprobleme feststellen (>90°C) und die Leistungsaufnahme höher als spezifiziert ist, stellen Sie sicher, dass keine Übertaktung ab Werk vorliegt und limitieren Sie bitte weiters die TDP durch entsprechende BIOS-Einstellungen auf den spezifizierten Wert. Darüber hinaus kann es bei Kaby Lake Prozessoren helfen, den CPU-Takt für Anwendungen zu senken, die sehr starken Gebrauch vom AVX-Befehlssatz machen, welcher zu einer erhöhten Auslastung des Prozessors und damit höherer Leistungsaufnahme führt. Diese Option ist im BIOS üblicherweise als AVX-Offset benannt und ermöglicht es, den Multiplikator spezifisch für AVX basierte Anwendungen zu senken, ohne die Leistung bei Nutzung anderer Befehlssätze zu verringern.

Je nach Güte der CPU und der genauen Last der verwendeten Programme lassen sich mit einer Reduktion von 2-3 Stufen meist sehr gute Ergebnisse erzielen.

Sollten Sie Probleme haben die entsprechenden Einstellungen im BIOS zu finden, wenden Sie sich im Zweifelsfall bitte an Ihren Mainboard-Hersteller.

Alle unsere TDP Empfehlungen basieren auf eingehenden Tests mit den von Intel spezifizierten Standardwerten auf Basis populärer Anwendungen wie Asus Realbench und prime95. Bitte beachten Sie jedoch, dass prime95 eine besonders hohe, über typische Anwendungsszenarien hinausgehende Auslastung erzeugt und somit zu erhöhten Temperaturen führt. Wir empfehlen aus diesem Grund die Verwendung anderer Programme wie Realbench, um die Stabilität und Temperatur der CPU unter realistischen Anwendungsszenarien zu überprüfen.

Kann ich die Backplate / das Montagesystem meines bisherigen Noctua Kühlers für meinen neuen weiterverwenden?

Die meisten Teile der Noctua SecuFirm™ Montagesysteme sind untereinander kompatibel. Wenn Sie einen Noctua Kühler durch einen andere Noctua Kühler ersetzen, können Sie daher zumeist die ursprüngliche Backplate und/oder das ursprüngliche Montagesystem am Mainboard belassen und es für den neuen Kühler weiterverwenden. Wenn Sie den bisherigen Noctua Kühler auf einem Intel LGA115x (LGA1156, LGA1155, LGA1151, LGA1150), LGA2011 (LGA2011-0, LGA2011-3) oder LGA1366 System installiert hatten und ihn durch einen NH-U14S, NH-U12S oder NH-U9S ersetzen, müssen Sie nur die ursprünglichen Montagebrücken durch die mit dem neuen Kühler mitgelieferten NM-IMB3 Brücken ersetzen. Für alle anderen Kühler können Sie auf den genannten Intel Sockeln das komplette Montagesystem weiterverwenden. Auf AMD AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+ müssen Sie nur die ursprünglichen Montagebrücken durch die neuen ersetzen.

Ist das hohe Gewicht gefährlich für CPU oder Sockel?

Nein. Noctua Kühler verfügen über ein äußerst zuverlässiges SecuFirm™ Montagesystem. Durch die sichere Verschraubung mit einer Montageplatte auf der Mainboard-Rückseite ist die bei High-End Kühler übliche Überschreitung der Gewichtsempfehlungen von Intel und AMD vollkommen unbedenklich.

Haben Sie eine Frage zu einem unserer Produkte? Bitte nutzen Sie dieses Formular, um eine Frage zu stellen!