heading

  1. Die von Noctua erteilte Herstellergarantie gewährleistet die ordnungsgemäße Funktion des Produkts innerhalb der Garantiezeit.
  2. Die Garantiezeit beginnt mit dem Kaufdatum.
  3. Für Anträge auf Garantieleistung ist ausnahmslos ein Kaufbeleg (elektronische Version der Rechnung bzw. Scan oder Foto der gedruckten Rechnung) erforderlich. Bitte bewahren Sie daher unbedingt Ihre Rechnungen auf.
  4. Bei Stellung eines Antrags auf Garantieleistung behält sich Noctua das Recht vor, eine angemessene Bestätigung des vom Kunden beanstandeten Mangels zu verlangen (etwa durch vom Kunden zu übermittelnde Fotos). Weiters behält sich Noctua das Recht vor, eine Einsendung des Produkts zur technischen Überprüfung zu verlangen. In diesem Fall sind die Versandkosten vom Kunden zu tragen und werden von Noctua rückerstattet, falls der vom Kunden beanstandete Mangel verifiziert werden kann und Anspruch auf Garantieleistung besteht. In diesem Fall liefert Noctua kostenlos ein Ersatzprodukt an den Kunden (siehe 5). Falls Noctuas Garantieabteilung den vom Kunden beanstandeten Mangel nicht verifizieren kann, können die Versandkosten nicht rückerstattet und müssen die Kosten für den Rückversand vom Kunden übernommen werden. Aufgrund der erforderlichen Verifikation kann kein Vorabaustausch erfolgen.
  5. Im Garantiefall ersetzt Noctua das betroffene Produkt durch das gleiche Modell oder ein Nachfolgemodell mit vergleichbaren oder besseren Spezifikationen. Das von Noctua zur Verfügung gestellte Ersatzprodukt ist neuwertig und steht für den verbleibenden Garantiezeitraum unter voller Garantie.
  6. Optische Mängel (z.B. verbogene Kühlrippen oder Kratzer) sind meist durch unsachgemäßen Transport oder geöffnete bzw. bereits retournierte Verpackungen bedingt und sollten daher sofort nach Erhalt des Produkts direkt beim Händler statt bei Noctua reklamiert werden. Beschwerden über optische Mängel, welche die ordnungsgemäße Funktion des Produkts nicht beeinträchtigen, können seitens Noctuas nur bis maximal 30 Tage nach dem Kauf akzeptiert werden.
  7. Retouren im Austausch gegen andere Produkte oder gegen Rückerstattung des Kaufpreises liegen ausschließlich in der Verantwortung des Händlers. Da Noctua keinen direkten Austausch oder Rückerstattungen anbieten kann, gelten die Rückgabebedingungen des Händlers und/oder die gesetzlichen Regelungen des jeweiligen Landes (z.B. Fernabsatzgesetze, etc.).
  8. Die Garantie erlischt:
    1. Falls das Produkt vom Kunden in einer Weise modifiziert wird, welche die ordnungsgemäße Funktion beeinträchtigen könnte, z.B. durch das Abschneiden von Teilen eines Kühlkörpers, das Herausziehen des Lüfterrotors aus dem Rahmen oder das Lackieren von Lüftern.
    2. Falls das Produkt außerhalb der Spezifikationen betrieben wird (z.B. Überspannung, Verpolung, etc.).
    3. Falls das Produkt in Folge von Defekten anderer Geräte wie Mainboards oder Netzteile beschädigt wird.
    4. Falls das Produkt in Umgebungen eingesetzt wird, für die es nicht intendiert ist, d.h. in anderen Umgebungen als elektronischen Geräten im Haushalts- oder Bürobereich. Insbesondere erlischt die Garantie falls das Produkt exzessivem Staub oder gefährlichen Substanzen ausgesetzt wird oder falls es außerhalb eines Temperaturbereichs von -10°C bis +70°C bzw. bei unter 15% oder über 90% Luftfeuchtigkeit betrieben wird.
    5. Falls das Produkt nicht mit angemessener Sorgfalt behandelt wird (z.B. Fallenlassen, Anwendung exzessiver Kraft oder sonstige Beschädigungen durch den Kunden). Insbesondere erlischt die Garantie, wenn Gegenstände in laufende Lüfter gesteckt werden.
  9. Die Garantie umfasst nicht normale Abnutzungserscheinungen wie z.B. eine etwas stumpfer werdende Optik der Kühler-Vernickelung, Abdrücke des CPU-Heatspreaders auf der Kontaktfläche des Kühlers oder normalen Lagerverschleiß.
  10. Es wird vorausgesetzt, dass der Kunde in ausreichendem Maße mit der Installation und dem Betrieb von Kühlungskomponenten in PC-Umgebungen vertraut ist und die Kompatibilität sowie die visuelle und mechanische Unversehrtheit des Produktes vor der Verwendung überprüft. Noctua kann keinerlei Haftung für Schäden übernehmen, die durch nicht ordnungsgemäße Installation des Produktes, durch Kompatibilitätsprobleme oder durch die Installation bzw. Inbetriebnahme von Produkten trotz offensichtlicher optischer oder mechanischer Defekte bedingt sind.
  11. Wenn der Kunde Noctua kontaktiert, um Garantieleistungen in Anspruch zu nehmen (z.B. Ersatzteile, Montagematerial, etc.), geschieht dies im Rahmen von Noctuas Datenschutzerklärung, die garantiert, dass Noctua jegliche vom Kunden übermittelte Daten ausschließlich dazu verwendet, die vom Kunden erbetene Garantieleistung zu erbringen. Indem der Kunde Noctua kontaktiert und personenbezogene Daten (z.B. Name, Kontaktinformationen, Kaufbelege) übermittelt, stimmt er der Speicherung und Verarbeitung jener Daten im Rahmen von Noctuas Datenschutzerklärung zu.
Um einen Garantieantrag zu stellen, benutzen Sie bitte dieses RMA Formular.