heading

Der NF-A12x15 ist ein hochoptimierter leiser 120x15mm Lüfter in Premium-Qualität, der auf zukunftsweisende aerodynamischen Konstruktionsmaßnahmen wie Flow Acceleration Channels sowie Noctuas AAO-Rahmensystem zurückgreift. Dank seiner schlanken Bautiefe von nur 15mm eignet sich der NF-A12x15 perfekt für Anwendungen mit beschränktem Raumangebot wie Low-Profile CPU Kühler oder HTPC Gehäuse. Die PWM Version nutzt Noctuas eigens designten NE-FD1 IC zur vollautomatischen Geschwindigkeitsregelung über 4-pin Anschlüsse und wird mit einem Low-Noise Adapter ausgeliefert, durch den die Maximalgeschwindigkeit im PWM-Betrieb von 1850 auf 1400rpm gesenkt werden kann. Seine hervorragende Laufruhe, das SSO2 Referenzklasse-Lager und Noctuas bewährte Premium-Qualität machen den NF-A12x15 PWM zu einer erlesenen Wahl für höchste Ansprüche.
Details
15mm Slim-Konstruktion

15mm Slim-Konstruktion

Mit einer Bautiefe von nur 15mm ist der NF-A12x15 deutlich schlanker als normale 120x25mm Lüfter. Damit eignet er sich ideal für typische Slim-Applikationen wie Low-Profile CPU-Kühler oder um Platz zu sparen, indem 120x25mm Lüfter auf Tower-Kühlern, Radiatoren oder in Gehäusen ersetzt werden.
Metallverstärkter Nabenbereich

Metallverstärkter Nabenbereich

Bei handelsüblichen Slim-Lüftern mit größerem Durchmesser ergeben sich durch die kurze Achse und das kleine Lager vielfach eine reduzierte Stabilität und Lebensdauer. Beim NF-A12x15 wird demgegenüber wie bei Hochgeschwindigkeitslüftern im Industriebereich auf eine massive Metallverstärkung im Nabenbereich zurückgegriffen, um die von Noctua gewohnte Langzeitstabilität zu gewährleisten.
Flow Acceleration Channels

Flow Acceleration Channels

Der Impeller des NF-A12x15 ist saugseitig mit sogenannten Flow Acceleration Channels ausgestattet. Durch die Beschleunigung des Luftstroms in den kritischen äußeren Regionen der Lüfterblätter werden saugseitige Wirbelablösungen verringert, was zu einer höheren Effizienz und einer niedrigeren turbulenzbedingten Lärmemission führt.
AAO Rahmensystem

AAO Rahmensystem

Noctuas AAO (Advanced Acoustic Optimisation) Rahmen verfügen über integrierte Vibrationspuffer sowie einen abgestuften Einlassbereich (Stepped Inlet Design) und eine Mikrostruktur im Innenbereich (Inner Surface Microstructures), die eine noch bessere Performance/Noise Effizienz ermöglichen.
Stepped Inlet Design

Stepped Inlet Design

Durch den abgestuften Einlassbereich des Stepped Inlet Designs entstehen im Zulauf mehr Turbulenzen. So wird der Übergang von laminarer zu turbulenter Strömung erleichtert, die besser am Rahmen anhaftet (Flow Attachment) und damit insbesondere bei beschränktem Ansaugbereich die Saugkapazität des Lüfters erhöht.
Inner Surface Microstructures

Inner Surface Microstructures

Die Mikrostruktur im Innenbereich des Rahmens (Inner Surface Microstructures) erzeugt eine Grenzschicht, durch die sich die Spitzen der Lüfterblätter bewegen. Dies verringert die Stromablösung von der Saugseite der Blattspitzen, was eine erhebliche Reduktion des Drehtons sowie eine Steigerung der Druck- und Luftstromeffizienz zur Folge hat.
Integrated Anti-Vibration Pads

Integrated Anti-Vibration Pads

Die aus extra-weichem Silikon gefertigten Anti-Vibrations Pads verringern die Übertragung minimalster Vibrationen und sind zugleich mit allen Standard-Schrauben sowie handelsüblichen Montagesystemen oder bei CPU-Kühlern verwendeten Lüfterklammern kompatibel.
PWM IC mit SCD

PWM IC mit SCD

Der Lüfter unterstützt vollautomatische Geschwindigkeitsregelung via PWM und greift dafür auf Noctuas eigens designten NE-FD1 Chip zurück. Dieser neue PWM IC integriert Noctuas Smooth Commutation Drive (SCD) Technologie, die PWM-Schaltgeräusche minimiert und den Lüfter so bei niedrigen Drehzahlen noch leiser macht.
Low-Noise Adapter

Low-Noise Adapter

Der NF-A12x15 PWM wird mit einem (L.N.A.) ausgeliefert, der die Maximalgeschwindigkeit von 1850 auf 1400rpm reduziert. Damit können Sie den Lüfter entweder mit konstanten 1400rpm betreiben oder die maximale Geschwindigkeit im PWM Betrieb begrenzen.
Umfassende Anschlussoptionen

Umfassende Anschlussoptionen

Während das 20cm kurze Primärkabel in typischen Anwendungen hilft, Kabelsalat zu vermeiden, bietet die mitgelieferte 30cm Verlängerung extra Reichweite für alle Fälle. Beide Kabel sind vollständig ummantelt und ein 4-pin Y-Kabel ermöglicht es, einen zweiten PWM Lüfters am gleichen Anschluss mitzuregeln.
SSO2 Lagersystem

SSO2 Lagersystem

Der NF-A12x15 ist mit der weiter optimierten zweiten Generation von Noctuas bewährtem SSO-Lagersystem ausgestattet. Bei SSO2 sitzt der rückseitige Magnet näher an der Lüfterachse und bewirkt so eine noch bessere Stabilisierung, was zu einer weiter verbesserten Präzision und Haltbarkeit führt.
6 Jahre Herstellergarantie

6 Jahre Herstellergarantie

Noctuas Lüfter sind für ihre makellose Qualität und herausragende Langlebigkeit bekannt. Wie alle Noctua Lüfter verfügt der NF-A12x15 über eine MTTF-Spezifikation von über 150.000 Stunden und wird mit vollen 6 Jahren Herstellergarantie ausgeliefert.
NF-A12x15 PWM
Lüfter-Spezifikationen
Format
120x120x15 mm
Lochabstand
105x105 mm
Anschluss
4-Pin PWM
Lagertyp
Blattgeometrie
Umdrehungsgeschw. (+/-10%)
1850 RPM
Umdrehungsgeschw. mit L.N.A. (+/-10%)
1400 RPM
Min. Umdrehungsgeschw. (PWM, +/-20%)
450 RPM
Geräuschentwicklung
23,9 dB(A)
Geräuschentwicklung mit L.N.A.
16,8 dB(A)
Statischer Druck
1,53 mm H₂O
Statischer Druck mit L.N.A.
0,9 mm H₂O
Max. Leistungsaufnahme
1,56 W
Max. Stromstärke
0,13 A
Betriebsspannung
12 V
MTTF
> 150.000 h
Lieferumfang
  • Low-Noise Adapter (L.N.A.)
  • 4-Pin Y-Kabel
  • 30cm Kabelverlängerung
  • NA-AV3 Anti-Vibrations Befestigungen
  • Lüfterschrauben
Garantie
6 Jahre
NF-A12x15 PWM
A-Series fans
Video Reviews
The following video reviews have not been created by Noctua. Responsibility for the information and views expressed in the videos lies entirely with the authors.
language
24.10.2017 // ThinkComputers.com
test.gif

NF-A12x15 PWM Testbericht

Like we stated in the beginning, Noctua offers a great variety of fans and accessories, many of which we didn’t realized they produced. By taking a look at these not so common fan sizes, we have really opened up our eyes to the number of solutions Noctua is providing. Loud or dead fan in a Cisco switch? Swap it out for a compatible Noctua NF-A4x20 model. Need a slim 120mm fan for your low-profile CPU cooler? Check out the NF-A12x15 options. Looking for a compact solution to control the speed of a few fans? The NA-FC1 might do the trick. One thing that really impressed us was the 6-year warranty that each of the items we looked at comes with; not just the fans. We expect some type of warranty on a fan controller, but to have the same 6-year warranty on the tiny anti-vibration mounts, as well as the simple SATA to 4-pin fan adapter, is just fantastic.
Testurteil: "Color us impressed." (Ryan Kerschner, ThinkComputers.com)
19.10.2017 // HardManiacos.com
test.gif

NF-A12x15 PWM Testbericht

Después de ver el resultado del test en la gráfica, comprobamos que las temperaturas en los 3 test son casi idénticas; pero lo que si vemos, es que el ventilador estándar funciona bastante más rápido, por ende, no es tan eficiente, ya que necesita más energía para conseguir la misma temperatura, además, el ruido que genera también es mayor.
Testurteil: "Después de analizar los ventiladores NF-A12x15 de Noctua en las versiones FLX y PWM, podemos concluir que se trata de unos buenos ventiladores, que consiguen mover gran cantidad de aire con pocas revoluciones y ruido, al ser bastante silenciosos." (Daniel Rey, HardManiacos.com)
04.10.2017 // NewEsc.com
test.gif

NF-A12x15 PWM Testbericht

Das fans que recebemos o destaque vai provavelmente para a primeira fan mainstream de 200mm da Noctua que a introduz com dois modelos, PWM com 4-pin, para um melhor controlo da nossa parte, e o FLX com 3-pin apenas, para um controlo automático. As NF-A20 PWM e NF-A20 FLX seguem as linhas principais da companhia, integrando a melhor tecnologia Noctua. Desde a moldura AAO, para redução do ruído, ao controlador PWM NF-FD1 no caso da primeira, para garantir o melhor controlo das velocidades da ventoinha, e rolamentos SSO2 reconhecidos pela sua estabilização, precisão e durabilidade. Isto, com 6 anos de garantia do fabricante! A esta junta-se a nova ventoinha slim de 120mm, com apenas 15mm de espessura, perfeita para os radiadores no topo das caixas quando temos falta de espaço. E as ventoinhas de 40mm, com opção de 5v para menor velocidade e menor ruído. Vindo da Noctua só esperamos qualidade na hora de testar, em termos de fluxo de ar e ruído, a Noctua é das melhores companhias. A Noctua não se foca só nas ventoinhas, mas em tudo o que sirva estas no sistema. A companhia austríaca tem uma vasta oferta de adaptadores e acessórios de montagem. Alguns desses os seus extras acompanham mesmo as ventoinhas nas respectivas caixas, como os adaptadores LVA/LNA que ajudam a reduzir os níveis de ruído ao estrangular a voltagem. Mas o destaque desta vez vai mesmo para o Noctua NA-FC1, um pequeníssimo controlador de ventoinhas.
Testurteil: "A Noctua não desilude, demonstrando mais uma vez saber o que faz. A introdução de novas soluções na sua principal linha é muito bem vinda." (Filipe Teixeira, NewEsc.com)
02.10.2017 // PC Update
test.gif

NF-A12x15 PWM Testbericht

Pour avoir une petite idée de ses performances, nous l’avons benché dans le même Prodigy que le A20, sur le Core i5-4670K refroidi par un Cooler Master GeminII M4, notre référence en topflow 120 mm compact et qui embarque lui aussi un 120x15 mm. En laissant les deux ventilateurs à fond, le CPU en charge passe de 69° à 65° pour un bruit comparable (40,5 vs 41 dB), sachant que le Noctua tourne 200 tpm plus rapidement. En limitant la vitesse à 1000 tours via l’UEFI pour un fonctionnement silencieux, les températures explosent et l’écart se creuse, 78° avec le ventilateur Cooler Master et seulement 73° avec le Noctua, un sacré gain en optimisant seulement le ventilateur !
Testurteil: "Noctua ne sort pas des produits aussi souvent qu’on aimerait, mais au moins, la qualité est toujours au rendez-vous. C’est encore valable cette fois avec trois séries de ventilateurs atypiques, mais les meilleures dans leurs domaines d’application. Le prix est certes premium, mais en adéquation avec les performances, le bundle et même la garantie de 6 ans incluse avec tous ces ventilateurs." (Thomas Olivaux, PC Update No. 90)
28.09.2017 // Overclock3D.net
test.gif

NF-A12x15 PWM Testbericht

As the name suggests, these are 120mm fans, but unlike standard Noctua NF-F12s, these chaps are just 15mm, as opposed to 25mm thick. What this means is that you can mate them with an AIO or standard 120mm format radiator and fit them into the space in the roof of a case that wouldn't ordinarily accommodate a rad with standard thickness fans.
Testurteil: "If [...] you're building a performance rig, into a SFF case, or perhaps just one that doesn't have a lot of space in the roof, then the NF-A12x15s are a cracking bit of kit and should be high on your shopping list, all of which means they earn our coveted OC3D approved award." (Gary Wain, Overclock3D.net)
27.09.2017 // El Chapuzas Informático
test.gif

NF-A12x15 PWM Testbericht

Noctua ha lanzado una nueva colección de productos de gama alta para el apartado de refrigeración que, como siempre, dejan a la marca en excelente lugar. Por un lado, tenemos los ventiladores Noctua NF-A12x15, una excelente alternativa para disipadores slim o chasis compactos donde no tengan cabida los tradicionales de 25 mm de grosor. Los NF-A20 son una opción para chasis que permitan los modelos de 200 mm, aunque no ofrecen una gran mejora frente a modelos de 120 mm. Mientras, los NF-A4x20 son un sustituto ideal para dispositivos ultracompactos, ya sea por reparación o para mejorar su sonoridad. Por si fuera poco, todos ellos ofrecen nada menos que 6 años de garantía, por lo que tenemos ventiladores para rato. Además, Noctua siempre busca suplir todas las necesidades de sus clientes y para ello lanza algunos accesorios como los que hemos visto, los se unen a un inmenso portafolio que podemos consultar aquí.
Testurteil: "Como no podía ser de otra forma, desde del El Chapuzas Informático le otorgamos el Galardón de Platino a los ventiladores Noctua NF-A12x15, NF-A4x20 y NF-A20 y los nuevos accesorios, productos todos ellos de la más alta calidad. En lo que respecta al precio, en el momento de la redacción no están listados en nuestro país." (Iván Martínez, El Chapuzas Informático)
27.09.2017 // TweakPC.de Forum
test.gif

NF-A12x15 PWM Testbericht

Mit dem NF-A12x15 besetzt Noctua eine Marktlücke. 120mm-Lüfter mit einer Tiefe von 15mm und weniger gibt es – die beiden Versionen von Noctua mit einbezogen – aktuell nur 11 Stück in Deutschland zu kaufen; und die neuesten Konkurrenzmodelle sind dabei 2014 vorgestellt worden. Der Lüfter kann sich damit, momentan wohl konkurrenzlos, als diesbezüglich bestes Gesamtpaket platzieren: Die sehr gute Verarbeitungsqualität in Kombination mit dem umfangreichen Zubehör findet man bei flachen Lüftern sonst nirgends. Auch die Kühlleistung braucht sich dabei nicht zu verstecken, wobei hier für eine Erstplatzierung vorher noch weitere Modelle getestet werden müssten. In jedem Fall ist die Lautstärke wie von Noctua gewohnt: Der Lüfter wird nie aufdringlich und die wahrnehmbaren Geräusche werden nur durch den Luftstrom verursacht – der Motor und das Lager bleiben lautlos.
Testurteil: "Alles in allem ist der NF-A12x15 für seinen Preis von 19€ das Edelmodell unter den flachen 120mm-Lüftern. Wer für enge Verhältnisse, wie beispielsweise in einem ITX-System, noch Belüftungsmöglichkeiten sucht, und den Aufpreis zu Konkurrenzmodellen nicht scheut, der ist mit diesem Lüfter auf jeden Fall gut beraten." (Valentin Sattler, TweakPC.de Forum)
27.09.2017 // JotaReviews.pt
test.gif

NF-A12x15 PWM Testbericht

Todos os modelos apresentados têm em comum os rolamentos SSO2, que tantos prémios têm vindo a dar à Noctua, graças à sua excelente qualidade. Além de ter introduzido novas ventoinhas, a Noctua anunciou também o seu controlador de FANs, sendo ele o NA-FC1. Apresentou também novos kits anti-vibração, sendo eles o NA-SAV3 e NA-SAV4.
Testurteil: "Como aspetos positivos temos a dizer que resalta ao ouvido o ruído baixo que as ventoinhas reproduzem e a sua já falada qualidade de construção. Quanto ao controlador de ventoinhas, apesar de um pouco caro, acho muito interessante, pois este tipo de solução é muito boa para uma benchtable, pois está de fácil acesso, sendo este o seu ponto fraco, caso montem dentro de uma caixa terão de abrir a sua lateral para chegar até ele. Todos os outros acessórios, são todos eles de qualidade conhecida da Noctua." (João Teixeira, JotaReviews.pt)
24.09.2017 // TechUniverse.it
test.gif

NF-A12x15 PWM Testbericht

Le ventole Noctua NF-A12x15 PWM e FLX sono due prodotti eccellenti e con un livello molto elevato di qualità di fabbricazione. Noctua ha sempre dimostrato che sono esperti in tutte le soluzioni di raffreddamento con le sue ventole e dissipatori. Come con praticamente tutti i prodotti di casa Noctua, il bundle di accessori all’interno della scatola è impressionate. Esteticamente sono delle belle ventole, a qualcuno potrebbe non piacere i soliti colori standard beige e marrone chiaro. Forse, qualcuno avrebbe preferito dei colori almeno come quelli della Noctua NF-P14s Redux ma alla fine si tratta di gusti personali. Considerando tutti gli accessori all’interno della scatola di una di queste ventole, il prezzo di questi prodotti è davvero eccezionale. Difficilmente troveremo case produttrici concorrenti che riescono ad offrire ventole con qualità così alta ad un prezzo così basso.
Testurteil: "Se cercate delle ottime ventole da 120mm, PWM o FLX, le nuove Noctua A12x15 sono davvero molto consigliate." (TechUniverse.it)
21.09.2017 // TecnoGaming.com
test.gif

NF-A12x15 PWM Testbericht

Estamos nuevamente en presencia de dos excelentes productos, con un nivel de fabricación elevadísimo, calidad de componentes y una gran variedad de adaptadores. Noctua ya ha demostrado una y otra vez que son expertos en soluciones de refrigeracion y las dos soluciones Slim de 120mm vuelven a probar su fórmula exitosa.
Testurteil: "Tanto si los quieres usar para un CPU Cooler como para tu nuevo gabinete, estas soluciones de 120mm slim muestran ser silenciosas y potentes a la vez, una combinación irresistible." (Alex Vojacek, TecnoGaming.com)

Installationsanleitung (PDF)

Informationsblatt (PDF)

Kann ich Low-Noise Adapter mit Y-Kabeln bzw. für mehrere Lüfter verwenden?

Ja, Low-Noise Adapter (L.N.A.) können mit Y-Kabeln verwendet werden, aber bitte stellen Sie sicher, einen L.N.A. pro Lüfter zu verwenden und die L.N.A. wie unten dargestellt zwischen dem Y-Kabel und den Lüftern zu platzieren. Verwenden Sie niemals einen L.N.A. für zwei (oder mehr) Lüfter, indem Sie ihn zwischen dem Mainboard und dem Y-Kabel platzieren.

D15S

Kann ich meinen Lüfter zur Reinigung (oder für andere Zwecke, z.B. Lackierung) zerlegen?

Um einen zuverlässigen Betrieb über viele Jahre zu gewährleisten, sind alle Noctua-Lüfter sind mit einem versiegelten SSO-Bearing ausgestattet. Die Versiegelung verhindert das Eindringen feiner Staubpartikel. Bitte beachten Sie, dass der Lüfter daher nicht vom Kunden auseinandergenommen werden darf, zumal ein Herausziehen des Impellers aus dem Rahmen eine Zerstörung der Versiegelung und somit einen Garantieverlust zur Folge hätte.

Wir empfehlen daher, den Lüfter mit einem Staubwedel, einem feuchten Tuch oder Druckluftspray zu reinigen. Um Beschädigungen zu vermeiden, sollte dabei nur wenig Kraft aufgewendet werden. Weiters bitten wir von der Verwendung eines Staubsaugers abzusehen, da dieser den Lüfter ebenfalls beschädigen kann.

Can I run 4-pin PWM fans on 3-pin fan headers?

PWM fans come with a 4-pin connectors for fully automatic speed control via your mainboard’s 4-pin PWM fan headers. Please note that 4-pin fans can also be connected to your mainboard’s 3-pin fan headers though. When connected to 3-pin fan headers, the fan will run at full speed (unless the mainboard supports voltage based speed control).

Welche Pin-Belegung haben Noctua Lüfter?

Alle Noctua Lüfter verfügen über die in den Intel- und AMD-Spezifikationen definierte Standard-Belegung. Diese Pin-Belegung kommt heute bei den meisten Mainboards und Lüftersteuerungen zum Einsatz:

P14

Wie soll ich meinen Noctua Lüfter reinigen?

Auf in Computergehäusen eingesetzten Lüftern sammelt sich nach längerer Zeit oft Staub an. Um die maximale Leistung des Lüfters sicherzustellen, reinigen Sie diesen bitte regelmäßig mit einem Staubwedel, feuchtem Tuch oder Druckluftspray. Seien Sie dabei bitte vorsichtig, nicht zu viel Kraft anzuwenden, um eine Beschädigung des Lüfters zu vermeiden. Bitte reinigen Sie den Lüfter nicht mit einem Staubsauger, da dies zu einer exzessiven Belastung des Lüfters führen kann, und halten Sie den Lüfter nicht unter laufendes Wasser, da Wasserrückstände im Motor Kurzschlüsse verursachen könnten.
Um einen einwandfreien Betrieb über viele Jahre sicherzustellen und das Eindringen kleinster Staubpartikel zu verhindern, ist das SSO2 Premium-Lager des NF-F12 komplett versiegelt. Bitte beachten Sie, dass der Lüfter daher nicht vom Kunden auseinandergenommen werden darf. Das Herausnehmen des Rotors aus dem Rahmen führt zu einer Zerstörung der Versiegelung und zieht einen Garantieverlust nach sich.

Wie finde ich heraus ob mein 4-pin Header mit PWM arbeitet?

Viele Mainboards gehen bei Anschlüssen von Gehäuselüftern nicht unter 40%, 50% oder gar 60% Duty Cycle. Bitte konsultieren Sie Ihr Mainboard-Handbuch, um sicherzustellen, dass das Mainboard den Duty Cycle bis auf 20% reduziert. Falls nicht, können Sie gegebenenfalls die vom Hersteller mitgeleferte Software zur Lüftersteuerung nutzen, um diese Limitierung zu umgehen und die Minimalgeschwindigkeit weiter abzusenken. Anwendungen von Drittherstellern wie SpeedFan bieten jedoch mehr Flexibilität und mehr Optionen, um entsprechende Limitierungen zu umgehen.

Manche Mainboards verfügen über 4-pin Lüfteranschlüsse, die zur Regelung des Lüfters nicht wie vorgesehen ein PWM Signal auf Pin 4 verwenden, sondern stattdessen die Spannung auf Pin 2 absenken (wie normale 3-pin Anschlüsse). Da die Geschwindigkeit bei minimaler Betriebsspannung üblicherweise höher ist als bei 20% PWM Duty Cycle, kann der Lüfter unter Spannungsregelung keine so niedrigen Geschwindigkeiten erreichen wie unter PWM Regelung. Bitte konsultieren Sie Ihr Mainboard-Handbuch, um herauszufinden, ob Ihr Mainboard über Lüfteranschlüsse verfügt, die die Lüftergeschwindigkeit über eine Reduktion der Spannung auf Pin 2 statt über eine Veränderung des PWM Duty Cycle auf Pin 4 regeln:

4 pin fan header types

Bitte Beachten Sie, dass die Mainboard-Hersteller unterschiedliche Begriffe zur Bezeichnung des Pin 4 verwenden, wenn dieser nicht für PWM Regelung verwendet wird (z.B. “+5V”, “VCC” oder “NC”). Wenn einer dieser Begriffe verwendet wird, können Sie jedoch sicher sein, dass der Lüfteranschluss kein PWM unterstützt. Wenn der Pin 4 als "Speed Control", "PWM" oder ähnlich beschrieben ist, können Sie davon ausgehen, dass der Lüfteranschluss PWM unterstützt.

Leider ist die Beschreibung des Pin 2 nicht immer ein eindeutiger Indikator, zumal manche Hersteller Begriffe wie "Fan PWR" oder "Power" für beide Anschlusstypen verwenden. Wenn der Pin 2 jedoch als "Speed Control" bezeichnet wird, können Sie davon ausgehen, dass der Anschluss keine Regelung über PWM erlaubt. Umgekehrt können Sie davon ausgehen, dass der Anschluss PWM unterstützt, wenn Pin 2 als "+12V" beschrieben wird.

Bitte beachten Sie weiters, dass in manchen Fällen die Beschreibung der Beschaltung im Handbuch nicht korrekt ist und einige Mainboards die Möglichkeit bieten, im BIOS zwischen Spannungsregelung und PWM-Regelung umzuschalten, obwohl die Beschreibung der Beschaltung keine PWM Unterstützung erwähnt. Wir empfehlen daher, zunächst nach entsprechenden Optionen im BIOS zu suchen, bevor andere Maßnahmen ergriffen werden. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an Ihren Mainboard-Hersteller.


Falls Ihr Mainboard über weitere 4-pin Anschlüsse verfügt, die PWM zur Geschwindigkeitsregelung verwenden, können Sie mittels eines Y-Kabels mehrere Lüfter an einem Anschluss betreiben. Stellen Sie jedoch sicher, die maximale zulässige Leistung des Anschlusses (meist 10-12W) nicht zu überschreiten.

Which Noctua fan or CPU cooler should I buy? How to choose the right model?

Not sure which Noctua product to buy? Our detailed buying guides for fans and CPU coolers help you to choose the model that works best for you.

Eignen sich Noctua Lüfter als Ersatzlüfter für NAS Geräte?

Noctua Lüfter wie die 40, 60, 80 oder 92mm Modelle der A-Serie eignen sich grundsätzlich hervorragend, um laute Standardlüfter in NAS Geräten zu ersetzen, und tausende Kunden konnten das Geräuschniveau ihrer NAS Systeme auf diese Weise erfolgreich reduzieren. Während es jedoch in manchen Fällen sehr einfach und unkompliziert ist, Lüfter in NAS Geräten zu tauschen, kann es in anderen Fällen äußerst schwierig sein. Wir empfehlen Ihnen daher, zunächst sorgfältig zu recherchieren, ob es bei Ihrem Gerät einfach möglich ist, den bzw. die Lüfter zu tauschen, bevor Sie für diesen Zweck einen Noctua Lüfter erwerben. Unter anderem können beim Tausch von NAS Lüftern folgende Probleme auftreten:

  • Abweichende Pin-Belegung: Während Noctua Lüfter die standardisierte Pin-Belegung für PC Lüfter verwenden (siehe dieses FAQ), verwenden manche NAS Geräte davon abweichende Belegungen. Beispielsweise sind bei manchen Geräten die +12V und GND oder RPM und PWM Pins vertauscht. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr NAS die gleiche Pin-Belegung verwendet wie handelsübliche PC Lüfter. Erfahrene Anwender können die Pin-Belegung falls erforderlich auch verändern, indem sie die Kabel abschneiden und neu verlöten, womit jedoch der Garantieanspruch im Rahmen der Noctua-Herstellergarantie erlischt.
  • Abweichende Pin-Funktionen: Während Noctua Lüfter die im PC Bereich standardisierten Pin-Funktionen verwenden (siehe dieses FAQ), kann es bei manchen NAS Geräten vorkommen, dass einzelne Leitungen eine andere Funktion haben. Beispielsweise nutzen manche Geräte die RPM Leitung für „Power Good“ Signale. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Ihr NAS die gleichen Pin-Funktionen verwendet.
  • Firmware Lüftersteuerung: Manche NAS Geräte erfordern eine gewisse Maximal- oder Minimaldrehzahl des Lüfters. Wenn der Ersatzlüfter nicht über eine ähnliche Maximal- oder Minimalgeschwindigkeit verfügt, können solche Geräte Fehlermeldungen ausgeben oder herunterfahren.
  • Abweichende Anlaufspannung: Die meisten NAS Geräte reduzieren zur Drehzahlregelung die Betriebsspannung des Lüfters. Wenn der neue Lüfter eine höhere Anlaufspannung aufweist als der Originallüfter, kann das dazu führen, dass der Lüfter nicht bzw. nicht gleich anläuft und das NAS eine Fehlermeldung ausgibt oder herunterfährt, weil es von einem Lüfterschaden ausgeht.
  • Abweichende Leistungsaufnahme: Manche NAS Geräte überwachen die Leistungsaufnahme des Lüfters. Wenn der neue Lüfter eine niedrigere Leistungsaufnahme aufweist als der Originallüfter, geben solche Geräte bisweilen Fehlermeldungen aus oder fahren herunter.

Bitte beachten Sie, dass die meisten NAS Hersteller keine detaillierten Dokumentationen hinsichtlich Lüfterkompatibilität- und -steuerung anbieten. Anwender, die einen Lüftertausch vornehmen möchten, müssen sich daher zumeist an Anleitungen aus Blogs, Foren oder Video-Tutorials orientieren. Beispielsweise gibt es hervorragende Tutorials zum Tausch der Lüfter in beliebten Synology NAS Modellen (DS416j, DS1515+ und DS1812+ auf Englisch, DS416/DS415/DS916/DS216/DS214 und DS1515+ auf Deutsch). Bitte beachten Sie auch, dass die Lüfterkompatibilität- und -steuerung von Modell zu Modell sowie von Revision zu Revision variieren kann, auch wenn die Geräte vom gleichen Hersteller stammen. Stellen Sie daher unbedingt sicher, dass die Informationen oder Anleitungen, nach denen Sie verfahren, sich tatsächlich auf das spezifische NAS Modell sowie die spezifische Hardware- und Firmware-Version beziehen.

Aufgrund oben angeführten, bisweilen auftretenden Schwierigkeiten empfehlen wir nur erfahrenen Anwendern den Tausch von NAS Lüftern. Bitte beachten Sie auch, dass der Noctua Kundendienst Ihnen aufgrund der immensen Vielfalt an NAS Modellen und der vielfach fehlenden Dokumentationen bei etwaigen Kompatibilitätsproblemen nicht weiterhelfen kann. Bitte kontaktieren Sie Ihren NAS Hersteller, wenn Sie Fragen bezüglich Aspekten wie der Pin-Belegung oder Lüftersteuerung haben.

Kann ich Noctua Lüfter in Komplettsystemen von Acer, Apple, Dell, HP, Lenovo oder anderen großen Marken verwenden?

Noctua 12V Lüfter entsprechen den etablierten, von Intel und AMD entwickelten Standard-Spezifikationen für PC Systeme. Komplettsysteme von Acer, Apple, Dell, HP, Lenovo oder anderen großen Marken weichen vielfach von diesen Spezifikationen ab, indem z.B. propretäre Lüfteranschlüsse, abweichende Pin-Belegungen bzw. -Funktionen oder unterschiedliche Methoden zur Lüftersteuerung verwendet werden. Dies kann bei der Verwendung von Noctua Lüftern in Systemen solcher Marken zu Kompatibilitätsproblemen führen. Zwar können manche dieser Probleme mit entsprechenden technischen Kenntnissen vermieden werden, in vielen Fällen - wie etwa bei BIOS-bezogenen Problemen (z.B. Fehlermeldungen oder Abschaltungen aufgrund niedriger Lüftergeschwindigkeit) - lassen sich die Probleme jedoch nicht lösen. Aus diesem Grund werden Komplettsysteme von großen Marken wie Acer, Apple, Dell, HP oder Lenovo durch Noctua nicht offiziell unterstützt.

Eignen sich Noctua Lüfter als Ersatzlüfter in Swichtes, Routern und anderen Netzwerkgeräten?

Noctua Lüfter wie die 40, 60, 80 oder 92mm Modelle der A-Serie eignen sich grundsätzlich hervorragend, um laute Standardlüfter in Netzwerkgeräten wie Switches oder Routern zu ersetzen, und tausende Kunden konnten das Geräuschniveau ihrer Netzwerkgeräte auf diese Weise erfolgreich reduzieren. Während es jedoch in manchen Fällen sehr einfach und unkompliziert ist, Lüfter in Netzwerkgeräten zu tauschen, kann es in anderen Fällen äußerst schwierig sein. Wir empfehlen Ihnen daher, zunächst sorgfältig zu recherchieren, ob es bei Ihrem Gerät einfach möglich ist, den bzw. die Lüfter zu tauschen, bevor Sie für diesen Zweck einen Noctua Lüfter erwerben. Unter anderem können beim Tausch der Originallüfter von Netzwerkgeräten folgende Probleme auftreten:

  • Abweichende Pin-Belegung: Während Noctua Lüfter die standardisierte Pin-Belegung für PC Lüfter verwenden (siehe dieses FAQ), verwenden manche Netzwerkgeräte davon abweichende Belegungen. Beispielsweise sind bei manchen Geräten die +12V und GND oder RPM und PWM Pins vertauscht. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Gerät die gleiche Pin-Belegung verwendet wie handelsübliche PC Lüfter. Erfahrene Anwender können die Pin-Belegung falls erforderlich auch verändern, indem sie die Kabel abschneiden und neu verlöten, womit jedoch der Garantieanspruch im Rahmen der Noctua-Herstellergarantie erlischt.
  • Abweichende Pin-Funktionen: Während Noctua Lüfter die im PC Bereich standardisierten Pin-Funktionen verwenden (siehe dieses FAQ), kann es bei manchen Netzwerkgeräten vorkommen, dass einzelne Leitungen eine andere Funktion haben. Beispielsweise nutzen manche Geräte die RPM Leitung für „Power Good“ Signale. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Ihr NAS die gleichen Pin-Funktionen verwendet.
  • Firmware Lüftersteuerung: Manche Netzwerkgeräten erfordern eine gewisse Maximal- oder Minimaldrehzahl des Lüfters. Wenn der Ersatzlüfter nicht über eine ähnliche Maximal- oder Minimalgeschwindigkeit verfügt, können solche Geräte Fehlermeldungen ausgeben oder herunterfahren.
  • Abweichende Anlaufspannung: Die meisten Netzwerkgeräte reduzieren zur Drehzahlregelung die Betriebsspannung des Lüfters. Wenn der neue Lüfter eine höhere Anlaufspannung aufweist als der Originallüfter, kann das dazu führen, dass der Lüfter nicht bzw. nicht gleich anläuft und das Gerät eine Fehlermeldung ausgibt oder herunterfährt, weil es von einem Lüfterschaden ausgeht.
  • Abweichende Leistungsaufnahme: Manche Netzwerkgeräte überwachen die Leistungsaufnahme des Lüfters. Wenn der neue Lüfter eine niedrigere Leistungsaufnahme aufweist als der Originallüfter, geben solche Geräte bisweilen Fehlermeldungen aus oder fahren herunter.

Bitte beachten Sie, dass die meisten Hersteller von Netzwerkgeräten keine detaillierten Dokumentationen hinsichtlich Lüfterkompatibilität- und -steuerung anbieten. Anwender, die einen Lüftertausch vornehmen möchten, müssen sich daher zumeist an Anleitungen aus Blogs, Foren oder Video-Tutorials orientieren. Bitte beachten Sie auch, dass die Lüfterkompatibilität- und -steuerung von Modell zu Modell sowie von Revision zu Revision variieren kann, auch wenn die Geräte vom gleichen Hersteller stammen. Stellen Sie daher unbedingt sicher, dass die Informationen oder Anleitungen, nach denen Sie verfahren, sich tatsächlich auf das spezifische Modell sowie die spezifische Hardware- und Firmware-Version beziehen.

Aufgrund oben angeführten, bisweilen auftretenden Schwierigkeiten empfehlen wir nur erfahrenen Anwendern den Austausch von Originalüftern in Netzwerkgeräten.Bitte beachten Sie auch, dass der Noctua Kundendienst Ihnen aufgrund der immensen Vielfalt an Netzwerkgeräten und der vielfach fehlenden Dokumentationen bei etwaigen Kompatibilitätsproblemen nicht weiterhelfen kann. Bitte kontaktieren Sie den Hersteller Ihres Netzwerkgerätes, wenn Sie Fragen bezüglich Aspekten wie der Pin-Belegung oder Lüftersteuerung haben.

Haben Sie eine Frage zu einem unserer Produkte? Bitte nutzen Sie dieses Formular, um eine Frage zu stellen!